Dank der USB-to-Network Technologie von SEH lassen sich ab sofort USB-Geräte und Dongles in die digitalen Arbeitsplätze der oneclick™ Plattform einbinden und verwenden.

Mit der oneclick™ Plattform werden Softwareanwendungen und Daten von jedem Server-Standort in einen zentralen Workspace im Browser ausgeliefert. Der Zugriff auf den digitalen Arbeitsplatz erfolgt orts- und zeitunabhängig mit jedem beliebigen Endgerät über ein sicheres Webportal.

„In der Vergangenheit war es eine besondere Herausforderung, lokal angebundene USB-Geräte in unsere digitalen Arbeitsplätze zu integrieren“, sagt Florian Bodner, CIO der oneclick AG. „Mit der USB-to-Network Technologie von SEH lassen sich USB-Geräte nun einfach, schnell und sicher einbinden. Unsere Kunden können ab sofort externe Festplatten, Speichersticks, Scanner, medizinische Geräte, Messgeräte, RDX-Laufwerke, Multifunktionsgeräte, Kameras, Telefonanlagen u.v.m. kontrolliert und flexibel über die oneclick™ Plattform ansteuern und diese effektiv nutzen. Sogar Kopierschutz-Dongles können zentral bereitgestellt werden. Gesicherte Software kann wie gewohnt eingesetzt werden, jedoch ohne die Dongles direkt am Client anstecken zu müssen. Die Benutzer greifen immer bequem über das Netzwerk auf ihre Dongles zu, die an zentraler Stelle sicher verwaltet werden.“


Über die SEH Computertechnik GmbH

Die SEH Computertechnik GmbH ist spezialisiert auf die Herstellung von professionellen Netzwerklösungen. Kernbereiche sind der Netzwerkdruck und die Nutzung von USB-Geräten über das Netzwerk.

Über die oneclick AG

Die oneclick AG mit Hauptsitz in Zürich (CH) und einem Innovationsmotor in Prien (D) hat sich auf die Entwicklung und den Betrieb einer Cloud-Plattform für die automatisierte und sichere Bereitstellung von digitalen Arbeitsplätzen spezialisiert. Das Ziel der oneclick AG ist es, das End User Computing mit zu gestalten und zu verbessern. Die oneclick AG wurde 2015 gegründet und hat 25 Mitarbeiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

oneclick AG
Zollikerstr. 27
CH8008 Zürich
Telefon: +41 (44) 57888-93
http://www.oneclick-cloud.com

Ansprechpartner:
Dominik Birgelen
Geschäftsführer
Telefon: +49 (8051) 9397523
E-Mail: dominik.birgelen@oneclick-cloud.com
Alexander Vater
Marketing-Manager
Telefon: +49 (8051) 9397-538
E-Mail: alexander.vater@oneclick-cloud.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Kooperationen / Fusionen

Major Precious Metals: Millionen Unzen Gold und Palladium

Nimmt der Goldpreis jetzt neue Höhen in Angriff? Wenn man den Analysten von TD Securities glaubt, auf jeden Fall. Ihrer Ansicht nach nimmt das Edelmetall bereits Anlauf für den nächsten Ausbruch. Und die Experten sind Read more…

Kooperationen / Fusionen

Exertis weitet Distribution von Poly auf ganz Europa aus

Exertis, ein führender Route-to-Market- und Supply-Chain-Partner für globale Technologiemarken aus den Bereichen Consumer, Business und Enterprise, kündigte heute eine Ausweitung seiner bestehenden Beziehungen zu Poly an, um das Angebot auf alle europäischen Niederlassungen auszuweiten. Die Read more…

Kooperationen / Fusionen

Amundi schließt Kooperation mit maxblue

Amundi erweitert sein Kooperationsnetzwerk mit einem der führenden Online-Broker Kooperation kommt Anlegerinteresse an digitalen Finanzgeschäften entgegen Attraktive Konditionen für aktive wie passive Produktangebote Mit dem Ziel, das Geschäft mit Privatkunden weiter zu forcieren, sind Amundi Read more…