Die Brandschutzmesse Feuertrutz hat sich nach Ansicht des RWA- und Lüftungsspezialisten Aumüller Aumatic zu einem wichtigen Branchentreff entwickelt. Auf der achten Ausgabe der Fachmesse am 21. und 22. Februar in Nürnberg wurden auf dem Aumüller-Stand erneut deutlich mehr Besucher als im Vorjahr gezählt. „Alle wichtigen Zielgruppen waren etwa gleichstark vertreten. Auffallend war, dass mit Fachplanern, Verarbeitern und Betreibern vermehrt über ganz konkrete Projekte gesprochen wurde“, zeigt sich Ramona Meinzer, Vorsitzende der Geschäftsführung von Aumüller Aumatic, hochzufrieden mit dem Verlauf der Feuertrutz 2018.

Besonders interessiert waren die Fachbesucher an gemeinsam mit dem Türsystemspezialisten Eco Schulte entwickelten Lösung für Zulufttüren sowie der neuen App zur Planung von automatisierten Fenstern. Die steigende Besucherzahl bei Aumüller Aumatic spiegelt die Gesamtentwicklung der Feuertrutz 2018 wider. Insgesamt trafen nach Angaben des Veranstalters 286 Aussteller (+4 %) auf 8.000 Besucher (+13 %). „Der Erfolg der Fachmesse steht und fällt vor allem mit der Attraktivität des Brandschutzkongresses und seiner Fachthemen“, ist Meinzer überzeugt. Der Kongress war auch in diesem Jahr nach Angaben von Feuertrutz Network mit 1.600 Teilnehmern (+7 %) nahezu ausgebucht.

Weitere Informationen:
www.aumueller-gmbh.de


Über die Aumüller Aumatic GmbH

Die AUMÜLLER AUMATIC GmbH ist Ihr Spezialist für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen und für Systemlösungen im Bereich der kontrollierten natürlichen Lüftung. Als renommiertes Familienunternehmen verbindet AUMÜLLER AUMATIC über 45 Jahre Erfahrung mit Engagement und Dynamik zum Nutzen unserer Kunden. Mit diesem Know-how bieten wir für jedes Fenster eine sichere, energetisch nachhaltige, komfortabel zu bedienende und optisch ansprechende Lösung der Automation. Wir geben Ihnen Sicherheit von der Planung bis zur fachgerechten Durchführung. Die AUMÜLLER Projektabteilung setzt individuelle Kundenwünsche in praktische Lösungen um. AUMÜLLER Produkte sind weltweit in öffentlichen und privaten Objekten zu finden – von Treppenhäusern bis hin zu faszinierenden Glasfassaden. Als international tätiges Unternehmen haben wir neben unserer Zentrale in Thierhaupten weitere Niederlassungen in Bristol (England), Beijing (China) und Moskau (Russland). Im Geschäftsjahr 2017 beschäftigt die AUMÜLLER AUMATIC GmbH weltweit ca. 150 Mitarbeiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Aumüller Aumatic GmbH
Gemeindewald 11
86672 Thierhaupten
Telefon: +49 (8271) 8185-0
Telefax: +49 (8271) 8185-250
http://www.aumueller-gmbh.de

Ansprechpartner:
Ramona Meinzer
Vorsitzende der Geschäftsführung
Telefon: +49 (8271) 8185-180
Fax: +49 (8271) 8185-155
E-Mail: ramona.meinzer@aumueller-gmbh.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Was uns antreibt und motiviert: Expertenmeinungen und Best Practices im Corporate Health Management

Digitale Austauschformate sind aus dem betrieblichen Alltag nicht mehr wegzudenken. Der Know-how-Transfer ist wichtiger denn je und betrifft sowohl die Schnittstellen zwischen Managementebene, HR und Führungskräften als auch die einzelnen Branchen mit ihren Besonderheiten. Verbindende Read more…

Allgemein

Die Corona-Warn-App ist da

Seit dem 16.06.2020 ist die viel erwartete Corona-Warn-App da. Entwickelt wurde sie von der Bundesregierung gemeinsam mit der Telekom und SAP. Diese App kann signifikant dabei helfen, die aktuelle Covid-19 Pandemie einzudämmen und das Infektionsgeschehen Read more…

Allgemein

Digital Signage: itworx-pro GmbH – LionDATA 15,6 Zoll Digital Signage Signboards für die digitale Konferenzraum Beschilderung

Die itworx-pro GmbH aus Hamburg liefert über einen seiner Partner LionDATA 15,6 Zoll Digital Signage Signboards an eine Hotelkette. Die Digital Signage Displays mit programmierbaren LED Bars an den Seiten werden als digitale Konferenzraum Beschilderung Read more…