Die FMB Süd öffnete zum zweiten Mal ihre Pforten für die zahlreichen Besucher in der Messe Augsburg. Auch in diesem Jahr bot sich den interessierten Gästen ein noch breiteres Spektrum an Angeboten und Produkte für den Maschinenbau und die produzierende Industrie, als im vergangenen Jahr.

Auf der Messe waren Aussteller für sämtliche Komponenten und Dienstleistungen der Zulieferbranche Maschinenbau zu finden – von Metallbearbeitung, über Elektro-, Steuerungs- und Antriebstechnik bis zu Robotik.
„Wir zeigen bewusst die ganze Bandbreite der Zulieferindustrie für den Maschinenbau und streben auch bei der Größe und der Marktausrichtung der Aussteller eine möglichst große Vielfalt an“, so Christian Enßle, Portfolio Manager der Clarion Events Deutschland GmbH, dem Ausrichter der FMB Messen.

MSF-Vathauer Antriebstechnik stellte sich dem neugierigen Fachpublikum vor und kann nun auf zwei erfolgreiche Messetage zurückblicken. Kunden und Interessenten aus dem gesamten Süden Deutschlands sowie darüber hinaus kamen mit den Vertretern des Unternehmens ins Gespräch und informierten sich über die breite Produktpalette.


Neben dem Energy-Recovery-System (ERS) und dem Field Drive System (FDS) wurde auch das Thema Industrie 4.0 – Predictive Maintenance, mit dem Smartificial Control System (SCS) vorgestellt.

Geschäftsführer Marc Vathauer resümiert: „Es freut uns sehr, mit vielen neuen Ideen, interessanten Denkanstößen und gefestigten sowie neuen Kontakten ins Jahr 2018 zu starten.“

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MSF-Vathauer Antriebstechnik GmbH & Co KG
Am Hessentuch 6-8
32758 Detmold
Telefon: +49 (5231) 63030
Telefax: +49 (5231) 66856
http://www.msf-technik.de

Ansprechpartner:
Karla Röttger
Marketing
Telefon: +49 (5231) 63030
E-Mail: k.roettger@msf-technik.de
Marc Vathauer
Geschäftsführer
Telefon: +49 (5231) 63030
Fax: null
E-Mail: m.vathauer@msf-technik.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Elektrotechnik

METOCLEAN ESD-HEMD MS40 – Für den Büroalltag und Außendienst perfekt geeignet

Bei den METOCLEAN ESD-Herrenhemden der Firma Asmetec gibt es eine vielfältige Auswahl an Farb- und Schnittvarianten. Alle Modelle sind dabei in langärmlig und kurzärmlig verfügbar. Das METOCLEAN ESD-Hemd ist einer der Bestseller der Firma und Read more…

Elektrotechnik

Neue Umwelt-Produktdeklaration für die Gitterrinnen- und Kabelrinnensysteme

Hohe Anforderungen, wie beispielsweise nachhaltige Produktionsprozesse und spezifische Umweltdeklarationen, werden häufig von Architekten und Planern nachgefragt und dienen oft als Entscheidungsgrundlage für die optimale Kombination von Bauprodukten für das entsprechende Gebäude. Seit jüngster Zeit tragen Read more…

Elektrotechnik

NVD kapazitive Touch Panels mit Atmel Controller

ACTRON baut seine Kompetenz im Bereich Touch weiter aus und bietet neuerdings Produkte von „NVD" an, die auf marktführende Atmel Controller aufbauen.  Die Panels bieten herausragende Zuverlässigkeit und Leistung >10 Millionen Inputs Lebensdauer, Multi-Touch-Fähigkeit, >86% Read more…