Bei der Eröffnungsfeier waren neben Kunden Vertreter der lokalen Wirtschaft und Politik anwesend. „Unsere neue Landesgesellschaft ist ein schönes Beispiel dafür, wie Hauff-Technik mit den Kunden gewachsen ist und nun seine Präsenz im internationalen Umfeld weiter ausbaut“, sagte Dr. Michael Seibold, Geschäftsführer der Hauff-Technik GmbH & Co. KG, bei der Eröffnung. „Mit dem neuen Kunden- und Vertriebszentrum werden wir den Ansprüchen gerecht, unseren Kunden den bestmöglichen Service bieten zu können Hier wird zukünftig das umfangreiche Produktportfolio von Hauff-Technik eigens auf den schweizerischen Markt angepasst.“

Die neue Niederlassung im Industriegebiet von Oensingen im Kanton Solothurn liegt strategisch günstig zwischen Basel, Bern und Zürich.

Swissness und Business


In einer launigen Ansprache begrüßte Dr. Michael Seibold die Gäste und sicherte ihnen zu, dass man auch zukünftig mit Hauff-Technik „cha me go Ross stäla“. Doch um diesem Anspruch gerecht zu werden, ist es unumlässlich, mit eigenen Mitarbeitern vor Ort zu sein. Mit Sascha Lüthi und Peter Walker konnten zwei waschechte Schweizer für diese Aufgaben rekrutiert werden. Sie werden gemeinsam mit Stephan Rauch, Geschäftsführer der Hauff-Technik Swiss AG, die Geschicke in Oensingen lenken.

Viele Jahre betreute die LEONI Studer AG den offiziellen Vertrieb von Hauff-Technik für die Schweiz. Die innovativen Kabel-, Rohr- und Leitungsdurchführungen von Hauff-Technik boten eine ideale Ergänzung zu den qualitativ hochwertigen Kabelsystemen aus dem Produktportfolio des Schweizer Unternehmens. Nun wurde der Staffelstab symbolisch von Tobias Ledermann, Vertriebsleiter CH der LEONI Studer AG, an Herrn Dr. Seibold überreicht.

Als einer der führenden europäischen Hersteller von Abdichtsystemen für Kabel, Rohre und Hauseinführungen schützen die Produkte von Hauff-Technik Gebäude vor eindringendem Wasser, Gas, Feuer, Schmutz und Ungeziefer. Die innovativen Lösungen garantieren absolute Dichtheit, effiziente Wirtschaftlichkeit, Anwenderfreundlichkeit und Langlebigkeit in Bauwerken aller Art. Vom Einfamilienhaus über unterschiedliche Baugewerke, bis hin zu großen Infrastrukturprojekten wie Flughäfen und Kraftwerken.
Zu den Kunden zählen Energieversorger, Stadtwerke, Bauunternehmen, Installationsbetriebe, Telekommunikationsunternehmen sowie die Industrie. Aber auch Architekten, Planer und private Bauherren vertrauen auf die langjährige Erfahrung und Kompetenz. Ihnen allen bietet Hauff-Technik die passende Lösung für ihre spezielle Herausforderung – ob nun aus dem umfassenden Produktprogramm oder aber als Sonderanfertigung nach Maß.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hauff-Technik GmbH & Co. KG
Robert-Bosch-Str. 9
89568 Hermaringen
Telefon: +49 (7322) 1333-0
Telefax: +49 (7322) 1333-999
http://www.hauff-technik.de

Ansprechpartner:
Claudia Braith
Unternehmensentwicklung & Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (7322) 1333-113
Fax: +49 (7322) 1333999
E-Mail: claudia.braith@hauff-technik.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Bautechnik

Deutscher Traumhauspreis 2020: Nominierung für FingerHaus

Im Frühjahr 2020 wird zum 9. Mal der Deutsche Traumhauspreis verliehen. Insgesamt 55 Haushersteller bewarben sich um den begehrten Preis, der von Europas größtem Immobilien-Magazin BELLEVUE und dem Kundenmagazin der Bausparkasse Schwäbisch Hall, Wohnglück, verliehen Read more…

Bautechnik

FamilyHome – Haus des Jahres 2019

Seit über 15 Jahren erscheint die Fachzeitschrift FamilyHome und sie ist mittlerweile einer der beliebtesten Titel in diesem Zeitschriftensegment. Die Leserhauswahl des Verlages zum „Haus des Jahres“ wird bereits im zweiten Jahr in Folge verliehen. Read more…

Bautechnik

fingerhaus.de im neuen Gewand

Mit einem komplett neuen Internetauftritt startet Fertighaushersteller FingerHaus ins noch junge Jahr 2020. Auffällig auf den ersten Blick: das zeitgemäße Full-Screen-Design, das Bilder noch eindrucksvoller wirken lässt sowie die übersichtliche Navigation – das sogenannte Mega-Menu – Read more…