Der Lüfter- und Kühlungsspezialist SEPA EUROPE ergänzt die Reihe der superflachen Radiallüfter um drei weitere Modelle. Die „Neuen“ können mit ihren kompakten Maßen von 38x40x5 mm, 54x52x6 mm und 45x45x4 mm glänzen und haben den Namen „superflach“ mehr als verdient.

Alle Lüfter sind mit dem zuverlässigen Magfix Gleitlager ausgestattet und haben bei 40°C eine Lebensdauererwartung von 210 000 h (MTBF) bzw. 40 000 h (L10). Dank des PWM Eingangs in Kombination mit dem Tachoausgang kann die Drehzahl gesteuert und überwacht werden. Man sieht es ihm auf den ersten Blick nicht an, aber das Modell HY45AB05PNK00A kann mit einem Druck von 143 Pa punkten.

Die neuen Modelle werden bei SEPA in das Standardsortiment aufgenommen und sind somit demnächst ab Lager lieferbar.


Maßgeschneiderte Kühllösungen sind die Spezialität von SEPA EUROPE. Durch über 25 Jahre Erfahrung hält SEPA EUROPE für nahezu jede Aufgabenstellung eine passende Lösung bereit.

Über die SEPA EUROPE GmbH

SEPA EUROPE kann auf eine fast 30-jährige Erfahrung im Bereich Elektronikkühlung zurückblicken.

Wir überzeugen unsere Kunden gerne mit unserem umfangreichen Produktprogramm. Angefangen bei Axial- und Radiallüftern sowie Chip Coolern, umfasste es auch eine große Auswahl an Zubehör wie z.B. Fingerschutzgitter, AC-Anschlusskabel und Staubschutzgitter.

Unsere Leidenschaft für Lüfter spiegelt sich wieder in der Entwicklung von Individuallösungen speziell für unsere Kunden. Dabei reicht die Bandbreite von anschlussfertig konfektionierten Lüftern mit kundenspezifischer Litzenlänge und Stecker, über montierte Lüfter-Kühlkörpereinheiten, komplett kundenspezifisch gefertigte Lüfter, bis hin zu kommissionierter Ware in verkaufsoptimierter Verpackung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SEPA EUROPE GmbH
Hartheimer Str. 6 / Gewerbepark Breisgau
79427 Eschbach
Telefon: +49 (7634) 59459-0
Telefax: +49 (7634) 59459-199
http://www.sepa-europe.com

Ansprechpartner:
Robert Cap
Telefon: +49 (7634) 59459-215
Fax: +49 (7634) 59459-199
E-Mail: rcap@sepa-europe.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Elektrotechnik

Doppeltiefe Positioniervorgänge präzise steuern

Der neue IPS 400i von Leuze electronic ist der kleinste, kamerabasierte Positionie-rungsensor für die Fachfeinpositionierung in Doppeltiefe am Markt. Mit seiner Hilfe finden Regalbediengeräte schnell und einfach das richtige Regalfach. Mit dem neuen kamerabasierten Positionierungssenor Read more…

Elektrotechnik

Digitalisierung ermöglicht produktivere und nachhaltigere Agrarwirtschaft

Die fortschreitende Digitalisierung gewinnt auch in der Agrarwirtschaft zunehmend an Bedeutung: Datengestützter gezielter Einsatz von Dünge- und Pflanzenschutzmitteln, Sensoren zur Bodenanalyse und autonomes Fahren sind nur einige Schlagworte in der derzeitigen Diskussion um „Farming 4.0“ Read more…

Elektrotechnik

Digitale Transformation live erleben

Sie möchten mehr zu Themen wie künstlicher Intelligenz, Augmented Reality, mMTC oder Next-Gen-LPWAN erfahren? Dann genehmigen Sie sich doch einen Ausblick in die Zukunft und erleben Sie digitale Transformation und Innovation live! Dazu besuchen Sie Read more…