Im Jahr des Inkrafttretens der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung steht, neben innovativen Produktneuheiten, auf dem HSM Messestand alles im Zeichen des Datenschutzes. Zu finden ist der HSM-Messestand am gewohnten Platz in der Halle 3.0, Stand D85.

Neuer Aktenvernichter mit automatischem Papiereinzug

Die erfolgreiche Produktserie HSM SECURIO AF vereint Funktionalität und Bedienkomfort mit einem zeitlos ansprechenden Design. Sie bietet für nahezu jede Arbeitsumgebung eine optimale Lösung für die einfache und sichere Vernichtung von Dokumenten. Anwender mit hohem Papieraufkommen schätzen die Geräte der AF-Serie mit automatischem Papiereinzug, die Stapel bis zu 500 Blatt komfortabel und zeitsparend vernichten.


Jüngster Neuzugang ist der HSM SECURIO AF100. Mit dem attraktiven Produktdesign in der Trendfarbe weiß fügt sich das neue Modell harmonisch in die HSM SECURIO Produktlinie ein und stellt künftig mit kompakten Abmessungen und einem Auffangvolumen von 20 Litern das Einstiegsmodell der Autofeed-Aktenvernichter dar. Der HSM SECURIO AF100 schreddert mühelos und zeitsparend Papierstapel bis zu 100 Blatt und Einzelpapier. Er ist zuverlässig, leise und verfügt über ein Energiemanagement-System. Damit verbraucht er null Strom im Stand-by-Modus. Verfügbar ist der HSM SECURIO AF100 in der Partikelschnitt-Variante 4 x 25 mm (Sicherheitsstufe P-4). Die Schneidwellen sind unempfindlich gegen Büro- und Heftklammern und verfügen über eine lebenslange Garantie. Zusätzlich gewährt HSM, wie auf alle Modelle der SECURIO Produktfamilie, 3 Jahre Garantie. Das Einstiegsgerät ist vorab auf der Messe Paperworld zu sehen und ab dem 2. Quartal im Handel erhältlich.

Überarbeitete Verpackungspolstermaschinen

Mit einem neuen Design und neuen, innovativen Features präsentieren sich die neuen Verpackungspolstermaschinen HSM ProfiPack dem Messepublikum. Die Verpackungspolstermaschinen sind eine geniale Lösung für alle Versand- und Lagerbereiche. Sie verarbeiten in einem Arbeitsschritt ausgediente Kartonagen zu Polstermatten oder aufgepolstertem Füllmaterial und machen daraus universell einsetzbares, neuwertiges Verpackungsmaterial. Dies spart Kosten und stellt gleichzeitig einen sinnvollen und praktischen Beitrag zum Umweltschutz dar. Die beiden Geräte sind bereits auf der Paperworld zu begutachten und ab Juni im Handel erhältlich.

Datenschutz-Kampagne

Mit dem eindringlichen Slogan „Machen Sie nicht den gleichen Fehler! Vernichten statt wegwerfen.“ wirbt HSM für mehr Aufmerksamkeit in puncto Datenschutz. Dass es dabei jeden treffen kann, schildern die verschiedenen Kampagnen-Geschichten, die wie aus dem Leben gegriffen wirken. Alle Geschichten haben etwas gemeinsam, die Hauptdarsteller fragen sich warum das ausgerechnet ihnen passiert und wissen gleichzeitig genau, dass ihnen das ab sofort nicht mehr passieren wird, denn alle drei sind sich einig: Ab sofort landen alle Dokumente und Datenträger, die vertrauliche, sensible Daten enthalten, in einem Aktenvernichter. Unterstützt wird die Kampagne von einem aufmerksamkeitsstarken Key Visual, das Gesichtsmerkmale aller drei Protagonisten enthält.

Die Kampagne wird 2018 in diversen Print- und Onlinemedien eingesetzt und ist natürlich auf vielen Veranstaltungen und Messen zu finden. Für den Fachhandel stehen die Unterlagen bereits zur Verfügung. Unter www.hsm.eu/datenschutz hat HSM weitere nützliche Informationen rund um das Thema Datenschutz, insbesondere zu der ab Mai 2018 gültigen neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung, zusammengetragen.

Verkaufsförderungsaktion zur Fußball-WM

Im Jahr der Fußball-Weltmeisterschaft organisiert HSM eine gewinnbringende WM-Aktion für den Handel und deren Endkunden. Unter dem Motto „Werden Sie Datenschutz-Weltmeister mit HSM Aktenvernichtern!“, gibt es beim Kauf eines Aktionsproduktes während des Aktionszeitraumes einen Reisegutschein gratis dazu. Die Aktion, die zum Jahresbeginn startete, ist in vielen Ländern verfügbar und endet am 31.07.2018. Dem Fachhandel steht zur Aktionsbewerbung umfangreiches Material zur Verfügung, wie beispielsweise Bildmaterial der HSM Aktenvernichter speziell in Urlaubsumgebungen, Online-Banner, eine Landing Page, Promotionflyer sowie diverses VFK-Material für das Ladengeschäft.

Über die HSM GmbH + Co. KG

HSM wurde 1971 von Hermann Schwelling gegründet. An drei Standorten in Deutschland in Salem, Frickingen und Reichenbach entwickelt, produziert und vertreibt HSM Aktenvernichter, Ballenpressen und PET-Lösungen. Die Qualität "Made in Germany" hat HSM weltweit zu einem der führenden Anbieter gemacht. Neben den Produktionswerken in Deutschland hat HSM Tochtergesellschaften in den USA, England, Frankreich, Polen und Spanien. In einem weltumspannenden Vertriebsnetz kooperieren die HSM Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Vertriebs- und Servicestützpunkten in über 100 Ländern.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HSM GmbH + Co. KG
Austraße 1-9
88699 Frickingen
Telefon: +49 (7554) 2100-0
Telefax: +49 (7554) 2100-160
http://www.hsm.eu

Ansprechpartner:
Stefanie Keller
Public Relations
Telefon: +49 (7554) 2100-421
Fax: +49 (7554) 2100-280
E-Mail: stefanie.keller@hsm.eu
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Digital Health

Mit insgesamt drei verschiedenen Digital Signage Displays schlägt die Tiroler Gebietskrankenkasse (TGKK) in ihrer Zentralanstalt einen neuen Weg in die digitale B2C Kommunikation ein. Bereits im Eingangsbereich werden die Kunden von einer 55 Zoll Stele Read more…

Allgemein

Vortrag: How to Hack your Company …

Vortrag: How to Hack your Company … Speaker: Tobias Pressel Wann: 26. September 2019 ab 10:00 Uhr Wo: BITKOM AK Quality Management, Fleming’s Express Hotel, Poststraße 8, 60329 Frankfurt/M. Über den Vortrag: "How to Hack Read more…

Allgemein

Wir lieben Hardware – weil sie der Schlüssel zum Erfolg von Digitalunternehmen ist

Auf einer der bedeutendsten digitalen Zukunftskonferenzen weltweit, der DLD Tel Aviv, betonte Alexander Gerfer, CTO der Würth Elektronik eiSos Gruppe, bei seiner Eröffnungsrede zu „when technology meets customer“, wie Designunterstützung von Hardware und die Verfügbarkeit Read more…