Mit dem MH20 Hybrid setzt mobiheat neue Standards in der mobilen Wärmeversorgung. Das kompakte Geräte mit einer Heizleistung von 20 kW kann sowohl mit Heizöl (17 kW) als auch mit Strom (3 kW) betrieben werden, beziehungsweise werden beide Technologien miteinander kombiniert, um eine maximale Leistung (20 kW) zu erzielen.

Bei längere Laufzeit und zur Estrichaufheizung ist das kompakte Hybrid-Gerät eine kostengünstige Alternative zu einem Elektroheizmobil. Mit einem integrierten 40-Liter-Heizöltank kann das Hybrid-Gerät Heizungsausfälle übers Wochenende optimal überbrücken. Nachtanken ist mit handelsüblichen Nachfüllkanistern möglich, es kann auch eine mobile Tankanlage von mobiheat zugemietet werden.  Ein weiterer Vorteil der kompakten Anlage: Der MH20 Hybrid ist witterungsbeständig und somit bestens zur Außenaufstellung geeignet. Durch seine robusten Räder und Griffe ist er leicht zu transportieren. Der MH20 Hybrid ist 60 cm breit, 80 cm tief, 106 cm hoch und hat ein Leergewicht von etwa 120 kg.      

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

mobiheat® GmbH
Winterbruckenweg 58
86316 Friedberg-Derching
Telefon: +49 (821) 71011-0
Telefax: +49 (821) 71011-900
http://www.mobiheat.de


Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Energie- / Umwelttechnik

Neue strategische Ausrichtung: REHAU verkauft Geschäftsbereich Cable Management an OBO Bettermann

Profitables, nachhaltiges Wachstum lautet das oberste Ziel für REHAU. Das unabhängige Familienunternehmen hat sich innerhalb der Division Building Solutions dazu entschlossen, sich strategisch anders auszurichten. Seinen Fokus legt REHAU zukünftig auf die Sub-Divisions Building Technologies Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Zwanzig Jahre BHKW-Infozentrum – 20% Rabatt

Seit nunmehr 20 Jahren informiert das BHKW-Infozentrum über Blockheizkraftwerke (BHKW), Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) und die Energiewende. Aufgrund des 20-jährigen Jubiläums des BHKW-Infozentrums erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des KWK-Jahreskongresses 2019 am 08./09. Oktober 2019 in Magdeburg Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Covestro verkauft europäisches Polycarbonatplatten-Geschäft an Serafin

. Neuer Eigentümer will Platten-Geschäft weiterführen und ausbauen Verkauf als Teil der Portfolio-Optimierung Covestro bleibt wichtigster Zulieferer für das Platten-Geschäft Der Werkstoffhersteller Covestro hat den Verkauf seines europäischen Polycarbonatplatten-Geschäfts an die Serafin Unternehmensgruppe vereinbart. Der Read more…