Die CEMA zählt als Premier Partner – Service Advantage+ deutschlandweit zu einer Hand voll erlesener IT-Dienstleister. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung. Sie zeigt: Kunden sind bei der CEMA über den ganzen Lebenszyklus ihrer Datenmanagementlösung bestens aufgehoben“, sagt Markus Lechtenbrink, verantwortlicher Commvault-Spezialist bei der CEMA. Und Jörg Kortmann, District Partner Manager bei Commvault, hebt hervor: „Nur wenige Systemhäuser in der Region Central Europe verfügen in dieser Breite über eine so hohe Kompetenz.“

Drei Kompetenzbereiche
Entscheidende Kriterien für die höchste Partnerstufe ist eine umfassende Expertise in den drei Bereichen Beratung, Implementierung und Betrieb. Für die CEMA, die sich als Full-Service-Dienstleister versteht, ist diese ganzheitliche Expertise selbstverständlich. „Der Commvault-Partnerstatus Service Advantage+ macht unser Leistungsspektrum jetzt besser sichtbar“, sagt Markus Lechtenbrink. So können Kunden sich bei der CEMA rund ums Datenmanagement beraten lassen. Im Rahmen eines sogenannten Health Assessments wird beispielsweise die bestehende Commvault-Infrastruktur auf Herz und Nieren geprüft oder, noch umfassender, mit dem CEMA IT-Analyzer die gesamte IT-Infrastruktur auf ihre Leistungsfähigkeit untersucht und bewertet.

Im Bereich Implementierung steht Commvault Content Indexing, Search and Archive auch wegen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hoch im Kurs. Im Bereich Operation Services übernimmt die CEMA unter anderem den Betrieb von Commvault-Lösungen oder kompletter Datenmanagement-Infrastrukturen für Kunden. Die Spezialisten im CEMA IT-Service Center sind so gut qualifiziert, dass sie als Commvault CASP Partner auch den deutschsprachigen 1st-Level-Support übernehmen.


On-Premise, hybrid oder Cloud: Datenmanagement aus einer Hand
Vor dem Hintergrund der Digitalisierung und schärferen Datenschutzgesetze gewinnt das Datenmanagement an Bedeutung für Unternehmen. Denn Firmen wollen und müssen ihre Anwendungsdaten und Dateisysteme schnell und verlässlich sichern, wiederherstellen, auffinden und archivieren – unabhängig davon, ob sie vor Ort, in hybriden IT-Infrastrukturen oder in der Cloud liegen. Für die CEMA ist Commvault in diesem Bereich ein wichtiger strategischer Partner. Und die Auszeichnung Service Advantage+ ist für gemeinsame Kunden von Vorteil: „Sie können leichter das am besten qualifizierte Systemhaus identifizieren. Ein erfahrener IT-Partner wie die CEMA, der sie aus einer Hand betreut, erleichtert die zukunftsfähige Ausrichtung“, ist Markus Lechtenbrink überzeugt.

Über CEMA AG Spezialisten für Informationstechnologie

In 1990 als Netzwerkpioniere gestartet, hat sich die CEMA auf innovative und wirtschaftliche IT-Infrastrukturen spezialisiert. Mit 10 Standorten und einem IT-Service Center zählt die CEMA zu den führenden mittelständischen IT-Systemhäusern in Deutschland. Schwerpunkte sind virtuelle IT, Cloud, Mobility, IT-Security und Digitale Transformation. Unternehmen aus allen Branchen vertrauen auf unsere Kompetenz, angefangen bei der IT-Business-Beratung bis hin zur Realisierung von IT-Projekten, einschließlich der Beschaffung von Hard- und Software. Das CEMA IT-Service Center bietet flexibel buchbare Managed Services und Cloud-Services, ein Helpdesk und 24/7-Support.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CEMA AG Spezialisten für Informationstechnologie
Harrlachweg 5
68163 Mannheim
Telefon: +49 (621) 3398-0
Telefax: +49 (621) 3398-200
http://www.cema.de

Ansprechpartner:
Heike Link
CEMA
Telefon: +49 (6321) 9706473
E-Mail: hlink@cema.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Board International ernennt Maurizio Carli zum Verwaltungsratsvorsitzenden

Board International, führender Software-Anbieter einer All-in-One-Entscheidungsfindungsplattform, die Business Intelligence (BI), Performance Management und Advanced Analytics integriert, hat heute die Ernennung von Maurizio Carli zum Verwaltungsratsvorsitzenden bekanntgegeben. Er hat die Position im September 2019 angetreten. Maurizio Read more…

Allgemein

PALMER GRUPPE und Conscius A/S schließen Kooperationsvertrag

Seit Jahresbeginn gehört die dänische Conscius A/S, Spezialist für die Entwicklung geschäftskritischer Software, zum Partner-Netzwerk der PALMER GRUPPE. Ziel der Kooperation ist die deutschlandweite Vermarktung von MIDAS, einer hocheffiziente Lösung im Bereich der integrierten vertrieblichen Read more…

Allgemein

Coole Taschen und Rucksäcke in solider Qualität

Extrem robust und solide verarbeitet sind die Taschen und Rucksäcke vom Produzenten Bulldog Cases, die exklusiv in Deutschland vom Sportausstatter Ferkinghoff vertrieben werden. Gearbeitet aus hochwertige Materialien bietet jede Tasche und jeder Rucksack ein umfassendes Read more…