Gerade in der Zeit der Digitalisierung und der automatisierten Prozesse ist es vor allem auch für die Unternehmen der Möbel- und Einrichtungsbranche wichtig, gut vernetzt zu sein. Denn je mehr Partner mit Ihnen auf elektronischem Wege Daten austauschen, desto höher ist auch die Kostenersparnis für Ihr Unternehmen. Damit Sie nicht lange auf Ihren ROI warten müssen und umgehend von den Kostenvorteilen und Qualitätsverbesserungen profitieren können, unterstützt Sie das IWOfurn-Networking-Center bei der Anbindung weiterer EDI-Partner durch:
  • schriftliche und telefonische Ansprache Ihrer EDI-Wunschpartner
  • Koordination und Überwachung vom Testbetrieb bis hin zum Live-Betrieb
  • Schulungen für das IWOfurn-Portal mit Einführung in die IWOfurn-Community
  • Unterstützung bei der Einführung neuer Belegarten
  • Potenzialanalyse Ihrer Geschäftsverbindungen
  • Unterstützung der Kommunikation zwischen Handel und Industrie
  • Unterstützung bei evtl. Fehlerbehebung während der Testphase.

Wie ist die konkrete Vorgehensweise? Das IWOfurn-Networking-Center benötigt von Ihnen eine Liste mit den Unternehmen, die Sie per EDI an Ihr ERP/WWS anbinden möchten und mit denen Sie zukünftig Nachrichten oder Kataloge elektronisch austauschen möchten. Zudem benennen Sie uns den Projektverantwortlichen, der die Vernetzung Ihres Unternehmens vorantreibt und uns aktiv für evtl. Testbestellungen oder andere Testnachrichten bis zum Live-Betrieb zur Verfügung steht.

Angebunden werden können sowohl Unternehmen, die bereits über IWOfurn arbeiten als auch Unternehmen, die noch nicht über die B2B-Plattform erreichbar sind. Nach Absprache mit Ihnen wird sich unser Networking-Team mit dem Projektverantwortlichen Ihres EDI-Wunschpartners in Verbindung setzen. In beiden Fällen wird das IWOfurn-Networking-Center die Koordination und die Überwachung des Nachrichtenaustausches vom Testbetrieb bis hin zum Live-Betrieb übernehmen.


Treffen Sie unser Networking-Team auf der imm cologne 2018!

Auch bei der kommenden imm cologne vom 15. – 21.01.2018 können Sie uns am Boulevard Stand 011 antreffen. Nutzen Sie diese Gelegenheit! Planen Sie mit unserem Networking-Team direkt vor Ort Ihre EDI-Vernetzungsstrategie für 2018 und erhöhen Sie somit Ihre EDI-Quote.

Sichern Sie sich hierfür gleich Ihren Termin!

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Integrated Worlds GmbH
Max-Eyth-Str. 38
71088 Holzgerlingen
Telefon: +49 (7031) 4617-30
Telefax: +49 (7031) 4617-50
https://www.integrated-worlds.com

Ansprechpartner:
Jessica Schwarz
Telefon: +49 (7031) 4617-347
E-Mail: jessica.schwarz@iwofurn.com
Hannes Becker
Marketing
Telefon: +49 (7031) 4617-30
E-Mail: hannes.becker@1eeurope.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Dienstleistungen

Königsblau auf Schalke

Ein neues Gewand lässt die in die Jahre gekommene Loge in der Gelsenkirchener Veltins-Arena erstrahlen und verbindet gelungen Geschäftliches mit der Leidenschaft für Fußball und das Ruhrgebiet. Geselliges Beisammensein, Bekanntschaften und Geschäftsbeziehungen pflegen – und Read more…

Dienstleistungen

Bochumer 3D-Druck-Pionier im Weserbergland

Die 2017 gegründete RUHRSOURCE GmbH aus Bochum sieht im Kreis Höxter großes Potenzial für den Ausbau ihrer Industrie 4.0/Additive Fertigung Dienstleistungen. Aus diesem Grund und zwecks B2B-Partnersuche haben die Bochumer Gründer ihre aktive Akquise-Tätigkeit auch Read more…

Dienstleistungen

„Hören Sie auf zu motivieren. Befreien Sie Ihre Mitarbeiter!“

Ein modernes, auf Vertrauen basierendes Führungsmodell stand im Mittelpunkt des 1. Branchentreffs Zeitarbeit, zu dem Wissenschaftler der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg eingeladen hatten.  Gemeinsam mit Praktikern der Branche wurde über die Vor- und Nachteile zunehmender Freiheiten und Read more…