Gut in Form, gut im Griff, optimal montier- und individualisierbar: Die neuen Maschinengriffe GN 428 und die Bügelgriffe GN 328 von Ganter aus massivem Aluminium runden aktuelles Industriedesign ab.

Im Maschinenbau ist Design ein Erfolgsfaktor – gute Gestaltung steigert die Nachfrage, differenziert am Markt, verbessert Ergonomie und Effizienz. Griffe spielen dabei eine wichtige Rolle, weshalb Ganter eine neue Generation eleganter und vielfach individualisierbarer Maschinengriffe entwickelt hat.

Zeitgemäßes Industriedesign sollte sich bis in die Details bemerkbar machen und auch auf der Ebene von Normelementen spürbar sein. Insbesondere dann, wenn sie Schnittstellen-Funktionen zum Nutzer übernehmen, ist besondere Sorgfalt gefragt, beispielsweise bei Griffen. Sie sorgen für visuelle Wiedererkennbarkeit einer Maschinenfamilie oder Marke und lösen Qualitätsversprechen haptisch ein.


Aus diesem Grund nutzt Ganter für seine neue Maschinengriff-Reihe GN 428 massive, in Form gezogene Aluminiumprofile. Standardmäßig stehen zwei Querschnittsgrößen in 6 Längen sowie eloxierte oder kunststoffbeschichtete Oberflächen zur Verfügung. Die Montageanschlüsse können vorder- oder rückseitig, mit Gewinde-Sackloch oder Bohrung einfach per Form gewählt werden. Individualisierungen bezüglich der Abmaße, der Biegegeometrien sowie der Beschichtungstypen und -farben sind einfach wie kostengünstig realisierbar.

Sämtliche Features bietet auch die formverwandte Bügelgriffnorm GN 328 – diese kleineren, aus Aluminium-Druckguss gefertigten Griffe gibt es in zwei Größen, die entweder mit Kunststoffbeschichtung oder mit blank gleitgeschliffener Oberfläche angeboten werden. Viel Wert wurde auf die Ergonomie der Bügelgriffe gelegt, die innenseitigen Griffmulden sowie die Kantenrundungen sorgen für angenehmes und kraftschlüssiges Handling.

Für Anwendungen in besonders korrosiven Umgebungen sind die Bügelgriffe zukünftig auch aus nichtrostendem A4-Edelstahl-Feinguss erhältlich.

Mehr darüber im Internet unter www.ganter-griff.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Otto Ganter GmbH & Co. KG
Triberger Str. 3
78120 Furtwangen
Telefon: +49 (7723) 6507-0
Telefax: +49 (7723) 4659
http://www.ganternorm.com

Ansprechpartner:
Dominik Schmidt
Marketing
Telefon: +49 (7723) 6507-192
E-Mail: Dominik.Schmidt@ganter-griff.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Maschinenbau

Jacek Kruszynski neuer Senior Vice President bei MAPAL

Seit Januar 2020 hat die erweiterte Geschäftsleitung von MAPAL ein neues Mitglied: Jacek Kruszynski verantwortet als Senior Vice President die Bereiche Produktmanagement sowie die Marktsegmente Werkzeug- und Formenbau, Aerospace und E-Mobilität. „Wir wollen unser Engagement Read more…

Maschinenbau

Hohlwellengetriebe von Nabtesco

Ob hochintegrierbarer Einbausatz, Servogetriebe oder robustes Kraftpaket: Nabtesco, weltweit größter Hersteller von Zykloidgetrieben, bietet eine große Auswahl an Hohlwellengetrieben und wird damit höchsten Anforderungen an Präzision, Dynamik, Leichtbau und Kompaktheit gerecht. Erfordert eine Anwendung eine Read more…

Maschinenbau

PFAFF-Neuheiten und Highlights: PFAFF 3806, PFAFF 1591 und PFAFF 8303i

Auf der diesjährigen Messe „SIMAC Tanning Tech“, welche vom 19. – 21.02.2020 in Mailand stattfindet, präsentiert PFAFF INDUSTRIAL gemeinsam mit DÜRKOPP ADLER und der regionalen Vertretung DAP ITALIA neueste Lösungen für die Verarbeitung von Schuhen Read more…