Bilendo hilft, wo es nötig und möglich ist

„Optimierung“ ist eines der Schlagworte, wo es in Unternehmen um Effizienzsteigerung und Zukunftsfähigkeit geht. Das Mahnwesen ist ein Bereich, in dem Digitalisierung und somit Automatisierung rigoros Ressourcen freimachen kann.

Die B2B-SaaS-Anwendung ist so eine Komplettlösung, die Unternehmen vom belastenden Aufwand des Forderungsmanagements befreit, Rücksichtnahme auf die Belange des säumigen Kunden ermöglicht und trotzdem zum zügigen Zahlungseingang verhilft.


Die WHI Inkasso GmbH bietet weiterführende Hilfe

Im gleichen Sinne führt die WHI Inkasso GmbH das Debitorenmanagement fort, bleibt ein Mahnprozess erfolglos. Bilendo leitet einen entsprechenden Vorgang an den angebundenen Partner weiter, automatisch oder manuell.

Nun sind die Profis gefragt, die ihre jahrelange Erfahrung und ihr ganzes Branchen-Know-how aufbringen, um zwischen Rechnungssteller und Rechnungsempfänger zu vermitteln, kundenfreundlich, fair und effizient. „Wie bei Bilendo ist auch bei der WHI Inkasso GmbH völlige Transparenz gegeben“, ergänzt Florian Kappert, einer der Gründer und Geschäftsführer von Bilendo. „Unsere Kunden bleiben in alle Schritte eingebunden und haben das letzte Wort.“

Über die Bilendo GmbH

Die Bilendo GmbH wurde im April 2015 von Markus Haggenmiller, Jakob Beyer und Florian Kappert mit Sitz in München gegründet. Die drei Gründer und Geschäftsführer vertreten das Unternehmen im operativen Geschäft von Beginn an. Bilendo ist der erste B2B-SaaS-Anbieter zur Optimierung der Liquidität von Unternehmen und Automatisierung des gesamten Mahnwesens. Der Self-Onboarding-Service unter www.bilendo.de ist für alle Unternehmen sofort und ohne technische Einrichtung nutzbar. Bilendo hilft allen Nutzern bei der Optimierung des gesamten Debitoren-Managements und der Verwaltung der offenen Posten. Der Dienst setzt unmittelbar nach Rechnungsstellung an, importiert via Schnittstelle oder Belegerkennung alle erforderlichen Daten, gleicht eingehende Zahlungen der Geschäftskonten automatisch mit ausgehenden Rechnungen ab, verschickt die gewünschten Dokumente wie Erinnerungen und Mahnungen per E-Mail sowie per Post und informiert mit nützlichen Reports über den Stand der Dinge. Auf Wunsch geschieht das alles vollautomatisch. Mehr Informationen unter www.bilendo.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Bilendo GmbH
Sendlinger Straße 27
80331 München
Telefon: +49 (89) 24413210-0
Telefax: +49 (89) 24413210-99
http://www.bilendo.de

Ansprechpartner:
Florian Kappert
Co-Founder / Geschäftsführer
Telefon: +49 (89) 24413210-0
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Finanzen / Bilanzen

Gold statt Bankguthaben

Thorsten Polleit ist derzeit einer der angesagtesten Volkswirte in Deutschland. Kein Wunder, rät er doch Bankguthaben in Gold umzuschichten. „Die EZB-Zinssenkung zieht die Marktzinsen in die Tiefe. Die Gewinnlage der Euro-Banken verschlechtert sich dadurch. Leidtragende Read more…

Finanzen / Bilanzen

Millennial Lithium Corp. informiert über den aktuellen Stand des Projekts Pastos Grandes in Argentinien

Millennial Lithium Corp. (ML: TSX.V) (A3N2: GR: Frankfurt) (MLNLF: OTCQB) („Millennial" oder das „Unternehmen" – http://www.commodity-tv.net/… v = 298888) informiert über den aktuellen Stand der Aktivitäten auf ihrem Projekt Pastos Grande in der Provinz Salta, Read more…

Finanzen / Bilanzen

Versorgung der Bevölkerung

Die Weltbevölkerung wächst und der Hunger breitet sich aus. Da gibt es noch viel zu tun. Die Anzahl der hungernden Menschen, so die Vereinten Nationen, steigt seit Mitte des Jahrzehnts wieder an. Etwa 820 Millionen Read more…