Unter der Federführung der swb Gasumstellung GmbH hat swb Services mit dem Kooperationspartner Osterhues Haustechnik GmbH aus Oldenburg zwei bedeutende Aufträge zur Gasumstellung im Versorgungsgebiet der EWE Netz GmbH akquiriert. Das Gesamtvolumen beträgt 21,4 Millionen Euro für einen Zeitraum von Anfang 2018 bis Ende 2027.

Die beiden Teilaufträge gehören zu den großen von EWE Netz vergebenen Aufträgen innerhalb des Gesamtprojekts der Oldenburger. Nach aktuellen Schätzungen wird swb über 100.000 Geräte im EWE Netz-Versorgungsgebiet für das neue H-Gas fit machen.

"Wir haben alle Kräfte im Haus gebündelt, um diesen Zuschlag zu bekommen. Durch unsere bereits gesammelten Erfahrungen bei der Gasumstellung in Bremen haben wir natürlich ein Know-how erworben, das uns hier sehr geholfen hat", kommentiert Kai Sommer, Geschäftsleiter bei swb Services, den Erfolg.


Auch für den Kooperationspartner aus Oldenburg ist der Auftrag ein großer Erfolg: „Die Gasumstellung ist für uns ein attraktives Geschäftsfeld und wir sind sehr froh, mit der swb eine erfolgreiche und partnerschaftliche Kooperation umzusetzen“, kommentiert Patrick Osterhues, Prokurist der Osterhues Haustechnik GmbH.

Deutschlandweit bemüht sich die swb Gasumstellung GmbH darum, weitere Aufträge im Rahmen der Gasumstellung zu akquirieren. Bei diesen Aufträgen arbeitet das swb-Unternehmen grundsätzlich mit Partnerunternehmen zusammen. Simone Lordieck, Geschäftsführerin der swb Gasumstellung GmbH, betont dabei: „Die Gasumstellung in Deutschland ist für uns ein strategisch wichtiger Markt, indem wir in den nächsten Jahren weiter wachsen wollen.“

 

Über die swb AG

Die swb Services AG & Co. KG ist die Vertriebsgesellschaft für technische Dienstleistungen in der swb-Gruppe. Sie liefert Unternehmen, kommunalen Einrichtungen und Privatkunden intelligente, zukunftssichere und effiziente Lösungen für die Versorgung mit Strom, Wärme, Dampf und Kälte. Die Dienstleistungen erstrecken sich von der Effizienzberatung über die Erstellung von Energiekonzepten, der Finanzierung, Planung und dem Bau der Anlagen, der laufenden Betriebsführung von Energieversorgungsanlagen und -netzen bis hin zur kompletten Energiepartnerschaft im Rahmen von langjährigen Contracting Lösungen. Privatkunden bietet das Unternehmen unter dem Markennamen inhome Heizgeräte und solartechnische Anlagen inklusive sämtlicher Serviceleistungen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

swb AG
Theodor-Heuss-Allee 20
28215 Bremen
Telefon: +49 (421) 359-0
Telefax: +49 (421) 359-2499
https://www.swb-gruppe.de

Ansprechpartner:
Christoph Brinkmann
Pressestelle
Telefon: +49 (421) 359-2762
Fax: +49 (421) 359-152762
E-Mail: christoph.brinkmann@swb-gruppe.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Energie- / Umwelttechnik

BHKW-Infozentrum 2020 – Informationsplattform wird weiter ausgebaut

Als Ende August 1999 die ersten Internetseiten des BHKW-Infozentrums im Internet publiziert wurden, ahnte noch niemand, dass 20 Jahre später das Informationsangebot mehr als 6.000 Dokumente und Seiten umfassen würde. Das BHKW-Infozentrum wurde 1999 aus der Idee Read more…

Energie- / Umwelttechnik

AVZ Minerals: Entwässerung auf Roch Dure-Pegmatit beschleunigt

Der australische Lithiumexplorer AVZ Minerals Limited (ASX AVZ / WKN A0MXC7) kommt mit der Entwicklung der riesigen Manono-Lagerstätte in der Demokratischen Republik Kongo voran. Insbesondere die Entwässerung einer bestehenden Grube auf dem Roche Dure-Pegmatit macht Read more…

Energie- / Umwelttechnik

S&L als Aussteller in Magdeburg

Die 11. Jahreskonferenz „KWK 2019 – Industrieller und kommunaler KWK-Einsatz“ am 08./09. Oktober 2019 in Magdeburg beschäftigt sich mit aktuellen Rechtsthemen, KWK-Technologien, industriellen und kommunalen KWK-Anwendungsfeldern sowie den aktuellen politischen Fragestellungen. Im Fokus stehen dieses Read more…