Die OTRS AG hat ab sofort ein neues Produkt in ihrem Portfolio: STORM powered by OTRS. STORM unterstützt Unternehmen dabei, durchgängige Prozesse für das Handling sicherheitsrelevanter Vorfälle einzurichten und konsequent umzusetzen.

Sicherheitsrelevante Ereignisse haben viele Gesichter: Nicht alle machen wie der Erpressungstrojaner WannaCry internationale Schlagzeilen, aber für viele Unternehmen können auch Vorfälle wie der Verlust eines Firmen-Handys, der Diebstahl eines Mitarbeiter-Notebooks oder CEO-Fraud schwerwiegende Folgen haben. Damit im Notfall nicht das Chaos regiert, gilt es, durchgängige IT-Sicherheitsprozesse im Unternehmen zu etablieren. STORM unterstützt IT-Security-Verantwortliche und Computer Emergency Response Teams (CERTs) genau dabei.

Rückgrat für durchgängige Sicherheitsprozesse


STORM steht für Security Threat Operational Response Management und fungiert als technisches Rückgrat für IT-Sicherheitsprozesse, indem es die Definition spezifischer Abläufe für bestimmte Bedrohungsszenarien und rollenbasierte Freigaben für verschiedene Anwendergruppen ermöglicht. Es erlaubt die komplett verschlüsselte Kommunikation zwischen klar authentifizierten Nutzern zu sicherheitsrelevanten Ereignissen und dokumentiert sie rechtssicher. Bei Sicherheitsvorfällen zählt jede Sekunde: IT-Security-Verantwortliche und CERTs können dank automatisierter Prozesse mit STORM best- und schnellstmöglich reagieren und dadurch Zeit gewinnen, um Sicherheitslücken zu schließen.

Unterstützung für Security-Verantwortliche und CERTs
Für die Arbeit von Cyber Defense Teams bietet STORM ausgefeilte Vorlagen für Sicherheitsprozesse wie zum Beispiel das Security Incident Management und ein sorgfältig zusammengestelltes Bundle an Funktionen für sicherheitskritische Workflows. Darüber hinaus stellt es eine hochfrequente Plattform zum Erfahrungsaustausch mit der OTRS Cyber Security Community bereit. STORM bietet zusätzlich die Anbindung einer Skripting Engine zur Implementierung eigener Skripte für die effektive Umsetzung individueller Sicherheitsprozesse.

Bewährte Technologie trifft langjährige Security-Expertise

In ihrem neuen Produkt führt die OTRS AG zwei ihrer Kernkompetenzen zusammen: die Technologie für effizientes Incident Management, die sich seit vielen Jahren in ihrem Open Source Help-Desk-System OTRS weltweit bewährt, und die große Expertise bei IT-Security-Prozessen, die entstanden ist durch jahrelange enge Zusammenarbeit mit Behörden wie dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) oder internationalen Unternehmen wie der ENAV, die für die Flugsicherung des italienischen Luftraums zuständig ist. Die Funktionalität von STORM profitiert so von einer umfangreichen Best-Practice-Sammlung für IT-Sicherheitsprozesse.

Mehr Informationen zu OTRS auf der it-sa:

Interessenten finden OTRS während der it-sa vom 10.-12.10.2017 im Messezentrum Nürnberg Halle/Stand: 10.1-515. Jens Bothe hält dort am 10.10.17 im Technik Forum T10 (Blau) um 11.15 Uhr den Fachvortrag: Effektives Handling von Security Incidents mit STORM powered by OTRS.

Links zum Thema:

Über die OTRS AG

Die OTRS AG ist der Hersteller, Source Code-Eigentümer und weltweit größte Dienstleister für die Open Source Service Management Suite OTRS, die cloud-basierte Business-Lösung "OTRS Business Solution™ Managed" sowie die Help Desk Software "OTRS" und das ITIL® V3 kompatible IT-Service Management Modul "OTRS::ITSM". Das Unternehmen besteht aus der OTRS AG und ihren fünf Töchtern OTRS Inc. (USA), OTRS S.A. de C.V. (Mexiko), OTRS ASIA Pte. Ltd. (Singapur), OTRS Asia Ltd. (Hong Kong) und OTRS Do Brasil Soluções Ltda. (Brasilien). Die OTRS AG ist im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. Zu ihren Kunden zählen u.a. Bayer Pharma AG, BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik), Max-Planck-Institut, Toyota, Huawei, Hapag Lloyd, Lufthansa, Airbus, IBM, Porsche, Siemens und Banco do Brazil (Bank of Brazil). OTRS ist bei mehr als 40 Prozent der DAX 30-Unternehmen im Einsatz und ist in 38 Sprachen verfügbar. Mehr als 170.000 Unternehmen weltweit nutzen OTRS Software. Weitere Informationen: www.otrs.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

OTRS AG
Zimmersmühlenweg 11
61440 Oberursel
Telefon: +49 (6172) 681988-0
Telefax: +49 (9421) 56818-18
http://www.otrs.com

Ansprechpartner:
Annalena von Starck
E-Mail: annalena.vonstarck@otrs.com
Birgit Osterholt
Redaktionsbüro
Telefon: +49 (69) 46939816
E-Mail: redaktion@birgit-osterholt.de
Sabine Riedel
Telefon: +49 (6172) 1807653
E-Mail: sabine.riedel@otrs.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.
Kategorien: Allgemein

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Agfa Experience Day (Konferenz | Mortsel)

Erleben Sie einen Tag rund um Textil & UV-LED! Erfahren Sie Wissenswertes über neue Technologien und ihre Möglichkeiten. Informieren Sie sich in interessanten Vorträgen und Praxismodulen über Techniken und Entwicklungen in den Bereichen Textil & Read more…

Allgemein

Weltübersetzertag

Als der Schutzpatron der Übersetzer gilt der Heilige Hieronymus. Der Todestag des Heiligen am 30. September wurde schon 1992 vom internationalen Übersetzerverband FIT zum Weltübersetzertag ausgerufen und später im Mai 2017 von der UNO offiziell zum Read more…

Allgemein

China: Cn-Domains und Keywords

Viele deutsche Firmen exportieren nach China oder haben dort eine Niederlassung. Viele Firmen, besonders Mittelständler, scheuen vor den Kosten und der Komplexität einer chinesischen Niederlassung zurück. Hier ist der Alternative: Eine Webseite unter einer cn-domain- Read more…