Im Rahmen der weiteren Intensivierung der internationalen Marktbearbeitung verstärkt die Dematic GmbH unter anderem ihre Geschäftstätigkeiten in der Region Middle East. So unterhält die Dematic GmbH eine Gesellschaft – die Dematic Electromechanical Systems Middle East LLC – im Herzen von Dubai-City. Eine verstärkte Präsenz vor Ort ergibt sich auch aus vermehrten Projekten in den Emiraten, wie aktuell der Automatisierung eines umfassenden Distributionslagers in Dubai, für einen der größten Retailer in Middle East.

Auf der Messe „Materials Handling Middle East“ im Dubai International Convention and Exhibition Centre von 11. bis 13. September 2017 wird sich der Intralogistikspezialist folglich auch mit seinem umfangreichen Angebot an Automatisierungstechnik, Software und Dienstleistungen zur Optimierung der Supply Chain präsentieren.

Über die Dematic GmbH

Die Dematic Unternehmensgruppe ist ein führender Anbieter integrierter Automatisierungstechnik, Software und Dienstleistungen zur Optimierung der Supply Chain. Dematic beschäftigt mehr als 6.000 Logistik-Profis und betreibt Entwicklungszentren sowie Fertigungsstätten auf der ganzen Welt. Dematic hat mehr als 4.500 integrierte Systeme für seinen Kundenstamm realisiert, der sich aus kleinen, mittleren und großen Unternehmen zahlreicher unterschiedlicher Branchen zusammensetzt.


Dematic, mit Hauptsitz in Grand Rapids (Michigan/USA), ist Mitglied der KION Group – einem weltweit führenden Anbieter von Gabelstaplern und Lagertechnik, damit verbundenen Dienstleistungen sowie Supply-Chain-Lösungen. In mehr als 100 Ländern optimiert die KION Group mit ihren Logistik-Lösungen den Material- und Informationsfluss in Fabriken, Lagerhäusern und Vertriebszentren. Der Konzern ist in Europa der größte Hersteller von Flurförderzeugen, weltweit die Nummer Zwei und zudem führender Anbieter von Automatisierungstechnologie.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Dematic GmbH
Martinsee Str. 1
63150 Heusenstamm
Telefon: +49 (172) 6598-590
http://www.dematic.com

Ansprechpartner:
Jessica Heinz
Director Marketing & Communications CE
Telefon: +49 (69) 583025-125
Fax: +49 (69) 8903-1840
E-Mail: jessica.heinz@dematic.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Intralogistik

Swisslog feiert 50 Jahre „Vectura“

Jubiläum bei Swisslog: „Vectura“, das automatische Regalbediengerät (RBG) für Palettenlager des Schweizer Generalunternehmens wird 50. „Wir sind sehr stolz auf diese Erfolgsgeschichte“, sagt Dr. Christian Baur, CEO von Swisslog, und beschreibt: „Im Jahr 1969 wurde der Read more…

Intralogistik

Softwarelösung für proALPHA

COSYS bietet viele Softwarelösung um die Produktivität in Ihrem Unternehmen zu steigern. Diese Softwarelösung können Stand Alone (eigenständige) Lösung sein oder sie werden direkt an Ihr Warenwirtschaftssystem wie z.B. proALPHA angeschlossen. Durch jahrelange Erfahrung von Read more…

Intralogistik

Einfache Einrichtung von Routenzügen

FlexQube, Anbieter modularer Intralogistiklösungen für Lean Manufacturing, ergänzt sein Portfolio mit einem fahrerlosen Transportsystem: dem intelligenten eQart®. Als Universallösung für Antrieb und Steuerung verwandelt eQart® beliebige FlexQube-Transportwagen in Fahrzeuge, die als AGV (Automated Guided Vehicle) Read more…