Lange ging es gut – jetzt steht das Aus für Verbrennungsmotoren in manchen Städten wie Stuttgart auf dem Prüfstand. Einige der Diesel Fahrzeuge sind in der Kritik wegen Feinstaub Lärm und Manipulationen auf den neutralen staatlichen Testständen.
Dieselfahrzeuge und Benzinfahrzeuge sind bekannt, dass Abgase erhebliche Gesundheitsgefahren für Mensch und Tier mit sich bringen. Deshalb sieht man E-Fahrzeuge immer häufiger – die Elektroautos kommen – das ist sicher. Dabei ist es relativ egal ob der Speicher aus einem Wasserstofftank oder Batterien bestehen – der Elektromotor ist die Zukunft bei den Fahrzeugen.

Dazu wird Strom benötigt – Strom aus erneuerbaren Energiequellen, wie die Sonnenenergie. iKratos liefert Ihnen heute schon Stromanlagen fürs Dach – die später auch ihr E-Auto tanken können …. Zusammen mit SunPower und Speicher wird so kostbarer Strom auf dem Hausdach erzeugt. Genug um Haus und Auto mit Energie zu versorgen. Rufen Sie an Tel 0800 9928000 oder www.ikratos.de

Über die iKratos Solar und Energietechnik GmbH

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
91367 Weißenohe bei Nürnberg
Telefon: +49 (9192) 99280-0
Telefax: +49 (9192) 99280-28
http://www.ikratos.de

Ansprechpartner:
Willi Harhammer
Telefon: +49 (9192) 992800
Fax: +49 (9192) 9928028
E-Mail: kontakt@ikratos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Energie- / Umwelttechnik

Amerikanische Faulbrut in der Region erloschen

Gute Nachrichten für alle Imkerinnen und Imker im Nordosten der Region: Die Amerikanische Faulbrut in Uetze ist erloschen. Der Sperrbezirk, der nach dem Ausbruch der Bienenseuche eingerichtet wurde, kann damit aufgehoben werden, die umfangreichen Schutzmaßnahmen Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Enni-Solarpark in Moers: Erfolgsprojekt für Goldbeck Solar

Im vergangenen Oktober wurde der Enni-Solarpark in Moers-Vinn offiziell eingeweiht. Nun hat die EnergieAgentur.NRW den „Solarpark inmitten der Stadt“ in seine Referenzliste regenerativer Vorzeigeprojekte in Nordrhein-Westfalen aufgenommen. Der von Goldbeck Solar errichtete Solarpark beweist eindrucksvoll, Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Neues Intensivseminar zum Thema „Optimierter Betrieb von BHKW-Anlagen“

Die Wirtschaftlichkeit einer BHKW-Anlage hängt maßgeblich von einem technisch einwandfreien Betrieb sowie von der Erfüllung aller administrativen Meldepflichten ab. In der Praxis wird die Wirtschaftlichkeit gut geplanter und ausgelegter Projekte immer wieder durch eine suboptimale Read more…