Für zahlreiche Möbelhersteller der Branche ist EDI schon längst kein Fremdwort mehr. Kosten konnten erfolgreich gesenkt, Prozesse optimiert und die Kommunikation mit Kunden verbessert werden. Doch damit ist nicht alles bestens. Denn weitere Kunden ohne EDI-Infrastruktur warten auf diese Möglichkeit und können erheblich zur Ertragssteigerung beitragen.

Das Stückchen, das den Möbelherstellern bislang dazu fehlte, liefert der IWOfurn B2B-Shop mit der Optimierung der Zusammenarbeit mit „kleineren“ Fachhändlern und Partnern im In- und Ausland über das Internet. Das Optimierungskonzept umfasst vor allem die bessere Versorgung von Kunden mit aktuellen Produktinformationen und deren Anbindung an die elektronisch gestützte Bestellabwicklung der eigenen ERP-Lösung. Bestellungen sowie deren Bearbeitung und Klärung verursachen einen unnötigen, manuellen Aufwand und eine zeitliche Verzögerung bei Lieferungen. Mit dem IWOfurn B2B-Shop sind Online-Anwender nun in der Lage fehlerfreie Aufträge stets auf Basis der tagesaktuellen Artikeldaten im jeweiligen B2B-Shop zu erstellen – auch für Varianten – und das ohne zeitaufwendige Rückfragen zur Auftragsklärung. Der Hersteller muss also nur noch seinen Produktkatalog in IWOfurn einstellen und seine Kunden und deren Zugriffsrechte definieren. Anschließend können sich die Kunden im B2B-Shop anmelden, auf die verfügbaren Sortimente zugreifen und Bestellungen vorbereiten oder absenden.

Die erfassten Online-Bestellungen werden in elektronischer Form als EDI-Nachricht zugesendet und können damit in gleicher Art und Weise automatisiert eingelesen und verarbeitet werden. Der bisherige Aufwand zur Auftragserfassung entfällt somit – genau wie der Aufwand zur Klärung von fehlerhaften Bestellungen oder von Bestellungen von nicht mehr lieferbaren Produkten. Natürlich können die Kunden auch eine elektronische Auftragsbestätigung erhalten und sich diese ausdrucken. Lieferavise, Lieferscheine und elektronische Rechnungen können auf Wunsch ebenfalls bereitgestellt werden.


Die Vorteile auf einen Blick:

  • Integration von „kleineren“ Kunden mit hoher Prozessqualität
  • Jederzeit aktuelle Produktinformationen am POS
  • Für Varianten mit Produktkonfigurator
  • Für Polster inkl. Konfigurator, 2D-Planer und Farbberatung
  • Fehlerfreie Aufträge ohne zeitaufwendige Rückfragen zur Auftragsklärung
  • Bestelleingang, Auftragsbestätigung: Alles über EDI!
  • Auf Wunsch auch mit elektronischer Rechnung (mit EDI eingebettet im PDF).

Unsere Empfehlung zur Steigerung Ihrer Prozesseffizienz: B2B-Online – Der IWOfurn B2B-Online-Shop auch für Kunden ohne EDI-Infrastruktur!
Mit dem IWOfurn B2B-Shop bieten Sie nicht nur Ihren Geschäftspartnern einen echten Mehrwert, sondern steigern zudem auch noch Ihre eigenen Erträge.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Integrated Worlds GmbH
Max-Eyth-Str. 38 Geopark II
71088 Holzgerlingen
Telefon: +49 (7031) 4617-30
Telefax: +49 (7031) 4617-50
https://www.integrated-worlds.com

Ansprechpartner:
Hannes Becker
Marketing
Telefon: +49 (7031) 4617-30
E-Mail: hannes.becker@1eeurope.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Dienstleistungen

Hygiene im Betrieb: Jeder Vierte wäscht sich nicht die Hände

Jeder vierte Arbeitnehmer nimmt es mit der Handhygiene nicht genau Das begünstigt die Ausbreitung von Krankheiten in Betrieben Ein betriebliches Handhygieneprogramm mit PURELL® verhindert Ausfälle und senkt Kosten Es wird herbstlich in Deutschland. Das kühlere Read more…

Dienstleistungen

TÜV Rheinland: Fahrradsitze und -anhänger müssen zur Größe von Kind und Fahrrad passen

Kleine Kinder sind gerne Co-Piloten bei Fahrradfahrten der Eltern: im Kindersitz zum Beispiel auf dem Gepäckträger oder im eigenen Anhänger. In beiden Fällen sollten Eltern sicherstellen, dass Sitz und Anhänger zur Größe des Kindes und Read more…

Dienstleistungen

Raum für Kommunikation und Wachstum

Der Personaldienstleister Franz & Wach bezieht eine neue Firmenzentrale. Der bundesweite Anbieter für Zeitarbeit setzt mit dem modernen Gebäude ein Statement und wappnet sich für Zukunftsaufgaben. Auch die Schwestergesellschaften aus der Unternehmensgruppe finden Platz unter Read more…