Im Rahmen ihres globalen Wachstumskurses ernennt die mittelständische Einkaufsberatung Kloepfel Consulting zwei neue Partner. Ralf Schmitt ist bereits länger als 7 Jahre im Team von Kloepfel Consulting, wo er für den vertrieblichen Aufbau des Schweizer Standortes tätig ist. Dr. Stephan Hofstetter betreut seit 2 Jahren bei Kloepfel Consulting am Standort Schweiz Projekte zur Optimierung von Strukturen und Prozesse im Einkauf sowie der Beschaffungskosten in mittelständischen Unternehmen in der Region DACH.

Ralf Schmitt begann seine berufliche Laufbahn mit einem Studium der Betriebswirtschaftslehre, wo er schon früh seine Kenntnisse in den Bereichen Unternehmensführung, Marketing, Controlling und Operation Research vertiefte. Dort widmete er sich der Optimierung von Lagerbeständen und der Steigerung von Umsätzen mittels Merchandising. Tätig als Baumarktleiter in Baden Württemberg und anschließend in der Kommunikationsbranche  sammelte er wertvolle Erfahrungen in der Neukundenansprache und Vertriebssteuerung. Schließlich führten ihn weitere berufliche Wege in die Einkaufsberatung. 

Schmitt: „Nach all den Jahren – inzwischen sind es schon über 7, ist es immer noch spannend und herausfordernd. Jeden Tag treffe ich auf neue Menschen und Themen, das ist das was ich an meiner Arbeit so schätze. Kloepfel ist extrem innovativ und ständig entwickeln wir uns weiter. Ich kann mich immer voll einbringen.“


Dr. Stephan Hofstetter überzeugt durch seine langjährige Erfahrung in der internationalen Beratung und in Führungspositionen im Einkauf. Diese brachte er zuletzt über seine eigene Beratungsfirma ein, in der er über sechs Jahre Interim Mandate im strategischen Einkauf sowie in der Beschaffungslogistik wahrnahm. Auch ist er seit einigen Jahren für procure.ch, den Schweizer Fachverband für Einkauf und Supply Management, als Dozent für Strategisches Lieferanten-management tätig.

Dr. Hofstetter: „Der Einkauf in vielen mittelständischen Unternehmen ist daran, sich noch besser auf die zukünftigen Anforderungen auszurichten. Dank optimierten Strukturen werden bisher verborgene Renditeschätze gehoben. Die Wertbeiträge stärken die Wettbewerbskraft der Unternehmen.“

Die mehrfach ausgezeichnete Kloepfel Consulting GmbH wurde 2007 gegründet und ist heute mit über 600 Mandaten eine der am schnellsten wachsenden Beratungsgesellschaften für Einkaufsoptimierung für den deutschsprachigen Mittelstand. Dabei wurden bis heute mehr als 10 Mrd. Euro Einkaufsvolumen bearbeitet und rund 70.000 Lieferanten aus über 132 Ländern auf 100%iger Erfolgsbasis qualifiziert und verhandelt. www.kloepfel-consulting.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kloepfel Group
Wagramer Strasse 4/6
A1220 Wien
Telefon: +49 (211) 882594-17
Telefax: +49 (211) 882594-20
https://www.kloepfel-group.com

Ansprechpartner:
Christopher Willson
Marketing
Telefon: +49 (211) 87545351
Fax: +49 (211) 88259420
E-Mail: c.willson@kloepfel-consulting.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

Karora Resources schließt Akquisition des hochgradigen Goldprojekts Spargos Reward ab

Karora Resources Inc. (TSX: KRR) ("Karora" oder die "Corporation" – https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/karora-resources-inc/) gibt bekannt, dass das Unternehmen nach einer umfassenden Due-Diligence-Phase (Prüfung mit gebührender Sorgfalt) die Akquisition des Goldprojekts Spargos Reward („Projekt Spargos Rewardt“ oder „Spargos“) Read more…

Firmenintern

Heidelberg macht nächsten bedeutenden Schritt zur finanziellen Stabilisierung und Neuausrichtung

Unternehmen führt bestehende Hochzinsanleihe mit Laufzeit bis 2022 vorzeitig zurück Am 9. September 2020 werden verbliebene 150 Mio. € der Anleihe samt aufgelaufener Zinsen aus Barmitteln komplett zurückgezahlt Rückführung befreit Heidelberg dauerhaft von hohen Zinsbelastungen Read more…

Firmenintern

Baumot Group schlägt Kandidaten für Aufsichtsrat vor

. Personelle Veränderungen im Aufsichtsrat im Sinne der zukünftigen Positionierung der Baumot Group Kandidaten bringen Knowhow in den Bereichen neuen Technologien, Lizenzierung, Kooperation und M&A mit Stefan Beinkämpen übernimmt nach der Hauptversammlung den Vorstandsvorsitz von Marcus Read more…