Auf der Weltleitmesse für Faserverbundtechnologie, der JEC World 2017 in Paris, präsentiert Cevotec die erste industriereife CFK Produktionstechnologie, die Bauteile aus definierten Faserstücken, sogenannten Patches, additiv und vollautomatisiert zusammensetzt. Fiber Patch Placement (FPP) ermöglicht in einem kontinuierlichen Prozess vom virtuellen Design bis hin zum Faserbauteil die vollautomatisierte Fertigung komplex-geformter Produkte in hohen Stückzahlen.

ARTIST STUDIO, die einfach zu bedienende CAD-CAM-Software von Cevotec, verkürzt die Produktionsvorbereitung deutlich und ermöglicht eine schnelle Erstellung neuer Produktionsdaten bei Änderungen im Laminat. ARTIST STUDIO vereint zwei für den virtuellen Produktionsprozess wichtige Module: PATCH ARTIST erstellt patchbasierte Hochleistungslaminate aus einer Standard-CAD-Geometrie. Leistungsfähige, proprietäre Algorithmen optimieren die Patch-Überlappungen und erhöhen so die mechanischen Eigenschaften der Laminate signifikant. MOTION ARTIST nutzt diese Laminatarchitektur für eine automatische und kollisionsfreie Offline-Programmierung der beiden interagierenden Roboter des Produktionssystems SAMBA. Zudem simuliert das Modul den gesamten Produktionsprozess, was Zeit und Kosten spart.

Das Hightech Produktionssystem SAMBA ermöglicht eine präzise Ausrichtung jedes Patches und ermöglicht so eine perfekte Faserorientierung. Festigkeit und Steifigkeit können bis zu 150% gesteigert werden. Präzisionskameras überwachen das Ablegen der einzelnen Patches durch die Hochleistungsroboter und dokumentieren die Qualität jedes einzelnen Patches in einem durchgehenden Qualitätsreport. Dank additiver Fertigung wird zudem bis zu 30% Material eingespart, da Fasern nur dort eingebracht werden, wo notwendig. Darüber hinaus reduziert SAMBA den Verschnitt und macht zusätzliche Umformprozesse durch direkte 3D-Formgebung überflüssig.


Die weltweit erste Live-Demonstration von SAMBA & ARTIST STUDIO findet am Dienstag, 14. März 2017 um 14:00 Uhr in Halle 6 an Stand S83 statt. Weitere Präsentationen an allen Messetagen.

Über die Cevotec GmbH

Cevotec entwickelt und vertreibt intelligente Produktionssysteme für die additive und automatisierte Fertigung von komplexen Carbonbauteilen (CFK). Mit SAMBA bietet das Münchener Unternehmen eine High-Tech Fertigungsanlage für das Carbonfaser-Preforming an, die komplexe 3D Bauteile und lastpfadorientierte Verstärkungen fertigt. Mit ARTIST STUDIO stellt Cevotec die darauf abgestimmte CAD-CAM Softwareplattform bereit und bietet ebenfalls Entwicklungsdienstleistungen für Prototypen und Serienbauteile an. Cevotec ist ein Spin-Off der TU München und Partner von Airbus, Baumann Automation und der Europäischen Raumfahrtagentur ESA. Weitere Informationen und Bilder in hoher Auflösung: http://cevotec.com/de/presse-service/ .

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cevotec GmbH
Willy-Messerschmitt-Straße 1
82024 Taufkirchen bei München
Telefon: +49 (89) 2314165-0
Telefax: +49 (89) 2314165-99
http://www.cevotec.com/

Ansprechpartner:
Daniela Klotz
Communication & Events
Telefon: +49 (89) 2314165-53
E-Mail: daniela.klotz@cevotec.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Produktionstechnik

Variantenreiche und ergonomische Hebelifte

3i präsentiert seine universell einsetzbaren Hebegeräte auf der Fachmesse NORTEC 2020 Hamburg. Anwender an Hand-Arbeitsplätzen in Produktion und Intralogistik werden bei manuellen und individuellen Tätigkeiten durch lautlos und anstrengungsfrei zu bewegende Handhabungsgeräte entlastet. Mit dem Read more…

Produktionstechnik

Haben Sie das richtige MINDSET für Veränderung und Erfolg?

Die Psychologin Carol Dweck unterscheidet in ihrer Theorie zwischen dem „Fixed-Mindset“ und dem „Growth-Mindset“. Das Fixed-Mindset ist durch Schubladendenken und Inflexibilität gekennzeichnet. Ein „über den Tellerrand hinausschauen“ wie Unternehmensentwicklung und Zukunftsfähigkeit es erfordert, ist damit Read more…

Produktionstechnik

Agfa und UNILIN zeigen mit Inkjet gedruckte Laminatböden und Möbel

Auf der InPrint 2019 zeigen der Inkjet-Tintenexperte Agfa und der führende Laminathersteller UNILIN, wie die Kombination aus wasserbasierten Primern und Inkjet-Tinten einen Durchbruch für den digitalen Produktionsdruck von Laminatboden und Möbeln ermöglicht. UNILIN und Agfa Read more…