Elmos präsentiert auf der embedded world 2017 (14. bis 16. März 2017, Nürnberg) eine Auswahl aus dem Produktportfolio: Es werden u.a. ICs für den zuverlässigen Betrieb von USB-Schnittstellen im Fahrzeug sowie Treiber für Schritt- und BLDC-Motoren gezeigt. Sie finden Elmos in der Halle 4A, Stand 639.

Elmos präsentiert mit dem IC E522.43 eine USB-2.0-kompatible Stromversorgung mit umfangreichen Schutzfunktionen für den Einsatz in Fahrzeugen. Durch die umfangreiche Pin-Konfigurierbarkeit und die automatische Erkennung sowohl dedizierter BC1.2 Charging-Ports als auch Entfernung des angeschlossenen USB-Gerätes eignet sich der Baustein insbesondere für Stand-Alone Anwendungen ohne externen Mikroprozessor. Der Schaltkreis unterstützt alle USB-Charging-Downstream-Lasten entsprechend der „Battery Charging Specification Revision 1.2“ und emuliert zusätzlich die aktuell bekannten, spezifischen USB-Ladegeräte. Eine stromabhängige Erhöhung der BUS-Spannung (negativer Widerstand) ermöglicht einen optimalen Ladevorgang auch bei großen Strömen mit kabelgebundenen Verlusten.

Der E523.30/39 ist ein Motortreiber für bipolare Schrittmotoren. Der IC hat eine sensorfreie Endpositions-/ Blockiererkennung. Zudem lassen sich für höchste Ansprüche an die Positionserkennung des Motors zusätzlich bis zu 3 Hall-Sensoren oder Potentiometer mit dem IC verbinden. Der Elmos-Baustein kann direkt in den Aktuator integriert werden und spart so Bauraum. Mögliche Einsatzfelder oder Applikationen für den E523.30/39 sind Schritt- und DC-Antriebe in verschiedenen automobilen Applikationen wie aktive Luftleitelemente, Front-/ Kurvenlicht- oder Ventil-Steuerung.


Elmos stellt mit dem Halbleiter E523.52 einen vollintegrierten Motorcontroller für bürstenlose DC (BLDC) Motoren für 48V Bordnetze vor. Der E532.52 kann mit bis zu 72V Versorgungsspannung betrieben werden. Er integriert einen leistungsfähigen 16-bit Mikrokontroller mit spezieller Motorkontroll-Hardware Unterstützung. Der IC kontrolliert 3 NMOS-Halbbrücken für Motoren im Leistungsbereich bis ca. 1000W. Der integrierte DC/DC Buck Konverter ist für Spannungen von 11V/100mA für Gate-Treiber und andere Lasten ausgelegt. Des Weiteren hat der Baustein umfangreiche Überwachungs- und Diagnosefunktionen für die MosFets.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Über Elmos Semiconductor SE

Die Elmos Semiconductor AG ist Entwickler und Hersteller von Systemlösungen auf Halbleiterbasis. Seit über 30 Jahren machen unsere Chips Fahrzeuge und Industrie- sowie Konsumgüterprodukte energiesparender und effizienter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Elmos Semiconductor SE
Heinrich-Hertz-Str. 1
44227 Dortmund
Telefon: +49 (231) 7549-0
Telefax: +49 (231) 7549-149
http://www.elmos.com

Ansprechpartner:
Mathias Kukla
Pressereferent
Telefon: +49 (231) 7549-199
Fax: +49 (231) 7549-548
E-Mail: invest@elmos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Mikrotechnik

Laserbohren von leistungsfähigen Mikrosieben

Wasser wird immer wertvoller, je trockener die Sommer werden. Entsprechend kommt der Aufbereitung des vorhandenen Wassers ein immer höherer Stellenwert zu. Wasseraufbereitung bedeutet unerwünschte Stoffe entfernen, reinigen, entsalzen, enthärten und recyceln. Und hier hat der Read more…

Mikrotechnik

Intelligente Textilien für die Zukunft

Wearables erfreuen sich im Bereich der Consumer Electronics steigender Beliebtheit: Das zeigt etwa der weltweit jährlich steigende Absatz von Smartwatches. Mit ihrer „intelligenten“ Sensorik sind sie dabei u. a. in der Lage, über den Hautkontakt Read more…

Mikrotechnik

Bruker bringt revolutionäres High-Speed AFM-System für Einzel-Molekül-Anwendungen auf den Markt

Bruker gab heute die Markteinführung des NanoRacer High-Speed-AFM-Systems bekannt. Mit einer beispiellosen Abbildungsgeschwindigkeit von 50 Bildern pro Sekunde setzt es neue Maßstäbe auf dem Gebiet der High-Speed-Rasterkraftmikroskopie (AFM) und ermöglicht die Abbildung von dynamischen biologischen Read more…