In ihrer fünften Auflage erhält die Nutzfahrzeugmesse NUFAM mit NUFAM kompakt erstmals eine eigene offizielle Messezeitung mit einer Auflagenhöhe von 10.000 Exemplaren. Im Auftrag der Karlsruher Messe- und Kongress- GmbH vermarktet der Münchner HUSS-VERLAG die neue Messezeitung und betreut das Objekt redaktionell. In diesem Jahr übernimmt Winfried Hermann (MdL), Minister für Verkehr des Landes Baden-Württemberg, die Schirmherrschaft der NUFAM und unterstreicht damit die Bedeutung der Nutzfahrzeugbranche in Baden-Württemberg.

Auf geplanten 24 Seiten widmet sich NUFAM kompakt mit Berichten, Produktvorstellungen, Hintergrundreportagen und Interviews den Themen der Ausstellung sowie des Messebegleitprogramms:

• Lkw, Transporter, Lieferwagen, Busse und Sonderfahrzeuge
• Aufbauten und Anhänger
• Fahrzeugeinrichtungen
• Reifen
• Telematiklösungen
• Ladungssicherung
• Krane und Hebezeuge
• Werkstattausrüstung
• Zubehör, Teile und Schmierstoffe
• Spezialanbieter


Hinzu kommt eine aktuelle Berichterstattung über die wichtigsten Ereignisse des ersten Messetages. Die Zeitung enthält zudem einen Terminkalender sowie allgemeine Besucherinformationen. Für die Austeller bietet die NUFAM mit ihrer Lage im Süden Deutschlands und konzentriert auf 4 Tage ein großes Einzugsgebiet, nicht nur national, sondern auch für das angrenzende Ausland, wie Schweiz, Frankreich und Benelux.

NUFAM kompakt erscheint am zweiten Messetag der 5. NUFAM, die vom 28. September bis 1. Oktober 2017 auf dem Gelände der Messe Karlsruhe stattfindet. Die Auflage von 10.000 Exemplaren wird am zweiten, dritten und vierten Messetag (Freitag, Samstag und Sonntag) auf der Messe verteilt. Die Verteilung an die Besucher erfolgt an den Eingängen des Messegeländes. Weiterhin wird die Messezeitung an die Messestände und Infopoints verteilt.

Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH:

Veranstaltungen der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH bringen jährlich knapp 8.000 Aussteller und 770.000 Besucher in einer der lebendigsten Wirtschafts-, Wissenschafts- und Forschungsregionen zusammen. An drei Standorten – einer modernen Messe, dem innerstädtisch gelegenen Kongresszentrum sowie der Europahalle – finden mehr als 300 Messen, Kongresse und Kulturveranstaltungen und Tagungen statt.

Über HUSS Unternehmensgruppe

HUSS-VERLAG: Der HUSS-VERLAG ist ein klassischer B2B-Verlag, der mit Fachzeitschriften und periodisch erscheinenden Sonderpublikationen die Fach- und Führungskräfte des Wirtschaftszweigs Logistik sowie der Branchen Touristik, Transport und Personenbeförderung mit Produkten, Praxis- und Hintergrundwissen versorgt. Zudem organisiert der HUSS-VERLAG renommierte Branchen-Veranstaltungen, wie etwa Fachforen. Im Laufe der Jahre haben sich auch die Webpräsenzen der Fachmagazine zu gesuchten Informationsportalen entwickelt. Im HUSS-VERLAG erscheinen aktuell die Fachzeitschriften LOGISTIK HEUTE, LOGISTRA, Transport, taxi heute, busplaner und PROFI Werkstatt samt Sonderveröffentlichungen und digitale Medien. Der Verlag verleiht auch Preise, wie den Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit, den Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis, Taxi des Jahres, die BESTE PROFI Werkstatt-Marke, die BESTE LOGISTIK MARKE, LOGISTRA best practice, den Supply Chain Management Award und bestof9.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HUSS Unternehmensgruppe
Joseph-Dollinger-Bogen 5
80807 München
Telefon: +49 (89) 32391-0
Telefax: +49 (89) 32391-416
http://www.huss.de

Ansprechpartner:
Bert Brandenburg
Geschäftsführer HUSS-VERLAG
Telefon: +49 (89) 32391-200
E-Mail: bert.brandenburg@huss-verlag.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Events

Paten für die World Cafés auf dem 6. Linked Data Day stehen fest

Den Linked Data Day Teilnehmern sind unsere World Cafés eine bekannte Quelle spannenden Austauschs zu den Themen rund um Datenvernetzung. Wir freuen uns sehr, sowohl ein neues als auch ein altbekanntes Gesicht als Paten haben Read more…

Events

Last Chance – Das MEET RHEIN-MAIN SUMMIT am 23. & 24. Oktober 2019

Den Start bildet das KICKOFF unter dem Motto „MICE mixt“ gemeinsam mit Hessen MICE Net im le Panther am Vorabend des SUMMITS. Gemeinsam mit Markus Kern werden die Tipps & Tricks des Cocktail-Mixens in idealer Read more…

Events

Jubiläum: 25 Jahre AIM-D e.V. (1994-2019)

Der Industrieverband AIM repräsentiert das globale Netzwerk der AutoID-Experten. Neben den Optical Readable Media (Barcode & Co.) stehen die RFID-Technologien inkl. ihrer Anwendungsfelder NFC, RAIN RFID und RTLS (Real-time Locating Systems) sowie Sensoren im Fokus Read more…