Ab sofort vertreibt der Spezialdistributor ComLine GmbH die Produkte der Koblenzer Software-Schmiede VIVA und baut damit konsequent sein Produkt-Portfolio für Cloud-, Desktop- und Database Publishing aus.

„Wir freuen uns, mit ComLine einen der führenden Software-Distributoren im Kreativ-Segment als Vertriebspartner gewonnen zu haben,“ erklärt Andreas Krings, Geschäftsführer der VIVA Vertrieb GmbH. „Mit ComLine möchten wir erstmals dauerhaft den Fachhandel mit attraktiven Konditionen gewinnen, um gemeinsam neue Kunden zu erreichen.“

„Der neue VivaDesigner ist ein professionelles DTP-Programm für Typografie, Seitenlayout und Illustration, das sehr einfach zu bedienen ist, kein Abo erzwingt und über das IDML-Format kompatibel zu InDesign ist“ so Andreas Christensen, BU Leiter Software bei ComLine, „Mit VIVA führen wir unsere Strategie bei Software-ESDs und Cloud Services weiter fort. Interessierte Fachhändler sollten am 08.03.2017 an unserem VIVA-Webinar teilnehmen.“


VivaDesigner – professionelle Gestaltung für Desktop und Web.

Der VivaDesigner ist das weltweit einzige professionelle Satz- und Layoutprogramm, das für Mac, Windows und Linux als Desktop-, Server- und Web-Anwendung verfügbar ist und gleichzeitig alle Sprachen in einer einzigen Programmversion beherrscht. Das Programm wird weltweit zur Produktion professioneller Drucksachen wie Kataloge, Magazine, Plakate, Bücher, Verpackungen etc. verwendet. Mit seinen innovativen Konzepten und Funktionen im Bereich Database-, Corporate- sowie Web/Cloud basiertem Publishing hebt es sich deutlich von anderen Layoutprogrammen ab. Dazu zählt beispielsweise das „Distributed Publishing“-Konzept, mit dem sich die Bearbeitungsrechte eines Dokuments nahezu stufenlos beschränken lassen. Dadurch lassen sich die Arbeitsabläufe bei der Erstellung, Bearbeitung und Verwaltung von Dokumenten durch Endkunden, Unternehmen und deren Mitarbeitern sowie Agenturen, Dienstleistern, Druckereien und Redakteuren vereinfachen und entscheidend verbessern.

Über VIVA

Mit mehr als 200.000 Anwendern und Kunden zählt VIVA, Koblenz, zu den führenden Anbietern von Mediendienstleistungen und Software-Produkten. Seit mehr als 20 Jahren setzt das Unternehmen innovative Maßstäbe im Bereich Desktop-, Database- und Network-Publishing. Weltweit setzen Mediendienstleister und Endkunden aus Industrie und Handel VIVA-Publishing-Produkte für das Erstellen von Katalogen, Büchern und Magazinen sowie Berichten, Verpackungen, Plakaten und Drucksachen aller Art ein.

Über die ComLine GmbH

ComLine, mit Hauptsitz in Flensburg, wurde 1992 als IT-Distributor mit speziellem Fokus auf den kreativen Mac-Markt gegründet. Heute bietet ComLine seinen Herstellern exzellente Vermarktungs- und Channelstrategien in DACH, Frankreich und Osteuropa. Den Fachändler erwarten bei ComLine neben einer zuverlässigen und schnellen Logistik Zusatzservices, die im heutigen IT-Geschäft für ein erfolgreiches Agieren unerlässlich sind: Software Cloudservices, Renewal Management, CRM as a Service, Deployment für mobile Devices und selbstverständlich personalisierte CTO-Konfigurationen. ComLine wurde von den deutschen Fachhändlern erneut zu einem der besten IT-Großhändler gewählt (CRN Excellent Distributor 2017).

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ComLine GmbH
Lise-Meitner-Str. 16
24941 Flensburg
Telefon: +49 (461) 77303-300
Telefax: +49 (461) 77303-390
http://www.comline-shop.de

Ansprechpartner:
Johannes Borm
Leiter Marketing
Telefon: +49 (461) 77303-501
Fax: +49 (461) 7730391
E-Mail: johannes.borm@comline-shop.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

Hymer-Leichtmetallbau erweitert Führungsspitze

Gemeinsam mit Jörg Nagel und Tobias Weiß bildet ab sofort Jochen Kirchner die neue Führungsspitze des Steigtechnik- und Automotive-Spezialisten Hymer-Leichtmetallbau in Wangen im Allgäu. Der 58-Jährige bringt ein profundes Fachwissen durch langjährige Erfahrung in leitenden Read more…

Firmenintern

Gemeinsam Laufen für die Togohilfe e. V.

Die Schülerinnen und Schüler der Orlando-di-Lasso-Realschule Maisach waren dazu aufgerufen, in 90 Minuten so viele Laufrunden wie möglich zu absolvieren. Eine Laufrunde betrug 888 m. Die Unterstützer des Solidaritätslaufs haben pro gelaufener Runde einen vorher Read more…

Firmenintern

Sartorius-Aufsichtsrat verlängert Bestellung des Vorstandsvorsitzenden Joachim Kreuzburg

Der Aufsichtsrat der Sartorius AG hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, die Bestellung des Vorstandsvorsitzenden Dr. Joachim Kreuzburg vorzeitig um weitere fünf Jahre bis zum 10. November 2025 zu verlängern. „Wir freuen uns sehr, die Read more…