Aufgrund der großen Nachfrage steht ab sofort der CONNEX 4k60Hz Fiber Extender CMH zur Verfügung. Unter Einsatz der FIBERFOX EBC150x Serie bringt er HDMI 2.0 Signale in maximaler Auflösung auf Strecke und ermöglicht sichere Übertragung ohne jeglichen Qualitätsverlust: volle Farbtiefe 4:4:4, Auflösung in UHD(3840 × 2160 Pixel) oder nativem 4K(4096 × 2160 Pixel) bei 60Hz (!) – alles nur über einen einzigen Multimode Glasfaser Kanal! Selbstverständlich ist der CMH abwärtskompatibel und kann, neben 4K Anwendungen, auch für HDMI oder DVI Signale in HD (1080p ; WUXGA) genutzt werden. Das unverwüstliche Design, die flexiblen Einsatzmöglichkeiten und die Verwendung robuster FIBERFOX Stecker machen auch dieses CONNEX Gerät zu einem langlebigen, zukunftssicheren Begleiter im Touring- oder Installationsgeschäft.
Über die Connex GmbH

CONNEX produziert und entwickelt hochwertige Komponenten der professionellen Medien- und Veranstaltungstechnik. Die Firma wurde 1990 gegründet und hat ihren Sitz in Norddeutschland. Eine breite Palette an Produkten bietet Lösungen für nahezu alle mobilen oder fest installierten Anwendungen moderner Medientechnik. Dazu zählen Stromverteilungen, Glasfasersysteme, Videoprodukte, Ethernet Komponenten, Splitter, Patchingsysteme, Stageboxen, Verkabelungen, Messgeräte, Gehäuse und vieles mehr.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Connex GmbH
Elbestrasse 12
26135 Oldenburg
Telefon: +49 (441) 380398-0
Telefax: +49 (441) 380398-25
http://www.connex.de


Ansprechpartner:
Günter Bergmann
Telefon: +49 (441) 380398-14
Fax: +49 (441) 380398-25
E-Mail: gbergmann@connex.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Elektrotechnik

Mit LED-Horticulture auf Zukunftsfragen antworten

Vom 18. bis 20. Januar war München Schauplatz der renommierten Konferenz Digital Life Design (DLD). Anerkannte Meinungsbildner, Entscheidungsträger sowie Vertreter führender Unternehmen und innovativer Start-ups kamen zusammen. Das Motto „What are you adding“ stellte Zukunftsthemen Read more…

Elektrotechnik

Pappe statt Plastik

Der Hersteller von Abisolierwerkzeugen Weicon Tools stellt ab Januar die Verpackung seiner Werkzeuge um und verzichtet dabei vollständig auf Kunststoffe. Recyclefähiger Karton in drei unterschiedlichen Größen wird in Zukunft die Werkzeuge des Münsteraner Familienunternehmens umgeben. Read more…

Elektrotechnik

PEM735 – ein Messgerät mit Klasse…

Das PEM735 erfüllt die hohen Klasse A-Anforderungen der DIN EN 61000-4-30 (VDE 0847-4-30)1): „Diese Klasse wird benutzt, wenn genaue Messungen erforderlich sind, z. B. zur Lösung von Meinungsverschiedenheiten im Zusammenhang mit vertraglichen Vereinbarungen, zum Nachweis Read more…