Die Hebel PPO und PPS werden durch unsere überlegenen Stapelaktoren MPO angetrieben. Die große Dehnung dieser Stapel erlaubt es, bei gleichem Hub kompaktere Bauformen zu realisieren. Unsere Hebel werden im Gegensatz zu anderen Produkten am Markt mit erodierten Festkörpergelenken ausgestattet. Das vermeidet erstens Reibung (Verschleiß, Ungenauigkeit) und zweitenes Mikrorisse, welche die Lebensdauer reduzieren würden. Die Stellplattform (10 x 13 mm) wird parallel geführt. Damit sind die PPO und PPS Hebel nicht nur Antrieb, sondern auch Führung. 

Die Versionen PPS werden mit einer DMS-Vollbrücke ausgestattet. Die Vollbrücke gewährleistet eine temperaturunabhängige Messung und Regelung  der Stellbewegung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

nanoFaktur GmbH
Peterzeller Straße 8c
78048 Villingen-Schwenningen
Telefon: +49 (7721) 94647-10
Telefax: +49 (7721) 94647-99
http://www.nanofaktur.com


Ansprechpartner:
Ralf Stamm
Geschäftsführer
Telefon: +49 (7721) 94647-10
Fax: +49 (7721) 94647-99
E-Mail: ralf.stamm@nFaktur.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Medizintechnik

Für Patienten mit Nierenleiden: Neue Patientenzeitschrift „Share for Care“ erhältlich

Braun Avitum hat eine neue „Share for Care“ veröffentlicht. In dieser Ausgabe der Patientenzeitschrift geht es um die Frage, wie Patienten mit Nierenleiden ihre Blutwerte besser verstehen können. Außerdem findet der Leser darin einen Reisebericht, Read more…

Medizintechnik

dka 2020 verfügbar – Deutsches Krankenhaus Adressbuch 2020

Das Deutsche Krankenhaus Adressbuch offeriert Krankenhaus Adressen seit über 55 Jahren. Mit den Adress Paketen bietet das dka den gewohnten, professionellen Service mit zusätzlichen Vorteilen: [*]Ortsunabhängig [*]Zugriff jederzeit über das Internet möglich [*]Keine Installation [*]mehrfach jährlich Read more…

Medizintechnik

LOUNGES 2020: ADS-TEC präsentiert die MMT/MMD8000 Serie und das neue Display MMD9016 für höchste Hygiene-Anforderungen

Vom 28. bis 30. Januar zeigt ADS-TEC zum zweiten Mal auf der LOUNGES 2020 (vormals Teilmesse „Hygienic Design Expo“) dem Fachpublikum seine Hygiene-IPC-Lösungen. Die LOUNGES in Karlsruhe ist eine branchenübergreifende Plattform für reine, hygienische oder Read more…