Medien

„Warum soll ich ausgerechnet zu Ihnen kommen?“ – Über die neue Verhandlungsmacht der Millennials

Unternehmen müssen auf die Bedürfnisse der Millennials Rücksicht nehmen. NZZ-Redakteur Dominik Feldges https://www.nzz.ch/impressum/dominik-feldges-ld.1287502 sieht die jungen Arbeitnehmer sogar am Drücker. Die heutigen jungen Arbeitskräfte (ab dem Jahrgang 1980) gehörten der so genannten Generation Y an. Nun wird dieser Generation noch die Gruppe der um die Jahrtausendwende Geborenen hinzugerechnet – die Read more…

Von Firma centomo, vor
Medien

Das Scheitern von Jamaika ist vor allem eine Folge von Führungsversagen

Deutschland stehen politisch unruhige Zeiten bevor. Nach mehreren Wochen sind die Sondierungsgespräche der Jamaika-Parteien geplatzt. Michael Zondler, Geschäftsführer des Stuttgarter Beratungsunternehmens CENTOMO www.centomo.de, hält dies für keinen Weltuntergang. „Von einer Staatskrise sind wir weit entfernt“, so der Personalexperte. „Allerdings brauchen wir bald eine handlungsfähige Regierung mit einer klaren Zukunfts-Agenda. Hierzu Read more…

Von Firma centomo, vor
Fahrzeugbau / Automotive

Autoindustrie ist ein attraktiver Arbeitgeber

Automobilindustrie und ihre Zulieferer sind weiterhin die attraktivsten Arbeitgeber für junge Berufstätige. Michael Zondler, Geschäftsführer des Stuttgarter Beratungsunternehmens CENTOMO, warnt allerdings vor Selbstzufriedenheit der Branche: „In den Rankings der Young Professionals aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwesen sind jeweils vier der fünf beliebtesten Arbeitgeber Unternehmen der Autoindustrie. Dies zeigen die Read more…

Von Firma centomo, vor
Ausbildung / Jobs

Führung macht Spaß – Statt über künftige Topmanager-Knappheit zu lamentieren, sollten Führungskräfte durch Vorbild überzeugen

Das Manager-Magazin schlägt Alarm: Dem Land drohe eine „Topmanager-Knappheit“. Im Bereich des oberen Managements soll es schon im Jahr 2020 etwa 3,3 Prozent weniger geeignete Führungskräfte als benötigt geben. Bis 2030 werde sich diese Lücke sogar auf 7,6 Prozent erhöhen, bevor sie im Jahr 2035 schon bei 8,6 Prozent liege, Read more…

Von Firma centomo, vor
Medien

Medienkunde gehört schon in die Kita

„Wir dürfen unsere Kinder nicht den Fake News überlassen, die vor allem über soziale Netzwerke verbreitet werden. Bundesjustizminister Maas versucht nun, dem Hass im Netz mittels eines ‚Netzwerkdurchsetzungsgesetzes‘ Herr zu werden. Dieser Ansatz ist grundsätzlich richtig. Ich plädiere aber zusätzlich dafür, dass schon unsere Kinder in der Kita und später Read more…

Von Firma centomo, vor