Logistik

Komplett neu, statt nur überarbeitet

Die VerkehrsRundschau, das führende Wochenmagazin der Transport- und Logistikbranche, hat sein digitales Angebot www.verkehrsrundschau-plus.de nutzerfreundlicher gemacht und bietet seinen Nutzern jetzt noch mehr praktische Hilfsmittel, die den Arbeitsalltag in der Spedition und im Transportbetrieb erleichtern. „Mit Einführung des neuen Content Cockpit haben wir unsere digitale Plattform, ‚VerkehrsRundschau-plus‘ nicht nur überarbeitet, Read more…

Von Firma Springer Fachmedien München, vor
Ausbildung / Jobs

Der TAUSENDSTE SPEZIALIST von AsstrA

In diesem Jahr begrüßte der internationale Transport- und Logistikdienstleister AsstrA-Associated Traffic AG seinen TAUSENDSTEN EXPERTEN im Kreis seiner Spezialisten. Die Unternehmensgruppe AsstrA ist seit nunmehr 20 Jahren auf dem Transport- und Logistikmarkt präsent. Die letzten Monate der Geschäftstätigkeit von AsstrA waren von intensiver Entwicklung geprägt. Die Gruppe hat ihre geografische Read more…

Von Firma AsstrA Deutschland, vor
Logistik

Die VerkehrsRundschau kooperiert mit Spedifort

Das Profiportal VerkehrsRundschau plus der VerkehrsRundschau macht gemeinsame Sache mit der E-Learning-Plattform Spedifort. Online-Weiterbildungen für Fahrer und kaufmännische Angestellte werden künftig auf beiden Plattformen betrieben. München. Wie bisher bietet VerkehrsRundschau plus weiterhin allen Abonnenten der VerkehrsRundschau eine kostenfreie Plattform für News aus der Branche, Videoschulungen für Unternehmer, nützliche Arbeitstools und Read more…

Logistik

Wie hilft Biometrie, Probleme mit der Frachtsicherheit zu lösen

Die vom FBI gesammelten Daten zeigen, dass es jedes Jahr Diebstähle von Ladungen im Wert von 30 Milliarden US-Dollar gibt.Die Warenpreise steigen ständig und dieses Problem wird immer komplexer.Um die Sicherheit wertvoller Ladungen zu gewährleisten, bedienen sich Logistikspezialisten einer umfassenden Sicherheitstechnologie, die ein grundlegendes Werkzeug im Kampf gegen Diebstahl ist. Read more…

Von Firma AsstrA Deutschland, vor
Logistik

Sensible Güter brauchen besondere Qualität

Die Walter Eckhardt GmbH Spedition + Logistik, schwäbischer Spezialist für Transport- und Lagerlogistik, hat die Qualitätsmanagement-Zertifizierung nach der neuen international gültigen Norm DIN EN ISO 9001:2015 erhalten. Als Systempartner von VTL, ILN und ELVIS ist Qualitätsmanagement für den Stuttgarter Logistikdienstleister kein Neuland, denn gerade bei Systemverkehren sind einheitliche Prozesse Voraussetzung Read more…

Logistik

VerkehrsRundschau mit neuen Kennzahlen für Dienstleister und Verlader

Wie lange warten Lkw an den Laderampen? Wie hoch ist der Lohnkostensatz für Fahrer? Antworten auf diese wichtigen Fragen liefern neue Kennzahlen, die die VerkehrsRundschau ab sofort auf ihrem Online-Profiportal veröffentlicht. München. Neue Kennzahlen für Speditions-, Transport- und Logistikunternehmen bietet die VerkehrsRundschau (VR) ab sofort auf ihrem Online-Profiportal VR-plus (www.verkehrsrundschau-plus.de) Read more…

Logistik

ELVIS entwickelt Maßnahmen gegen den Fahrermangel

Im Rahmen des Projekts Fahrpersonal nimmt sich die Europäische Ladungs-Verbund Internationaler Spediteure AG (ELVIS) jetzt aktiv dem wachsenden Problem des Fahrermangels an. Basierend auf den Erfahrungen seiner Mitglieder erarbeitet der Verbund einen umfassenden Maßnahmenkatalog, der die Betriebe befähigen soll, künftig schneller und verlässlicher neue Fahrer zu finden und enger als Read more…

Von Firma ELVIS, vor
Allgemein

TOC Europe 2018: TOS-Lieferant und Dienstleister RBS präsentiert cloudbasiertes System im Echtbetrieb

Vom 12. bis 14. Juni wird der Lieferant eines Terminal Operating Systems (TOS) Real-time Business Solutions aus Sydney (Australien) zusammen mit dem lokalen Office RBS EMEA, einer akquinet Tochter, auf der TOC Europe 2018, der Europäischen Branchenmesse für Häfen, Terminals und Logistikdienstleister, in Rotterdam vertreten sein. Auf seinem Stand (F63) Read more…

Von Firma akquinet, vor
Logistik

Kreislaufwirtschaft basierend auf Logistik

Die Kreislaufwirtschaft ermöglicht es, den Prozess der Implementierung von Innovationen zu beschleunigen und neue Kunden zu gewinnen, die an nachhaltiger Entwicklung interessiert sind. Die abfallfreie Kreislaufwirtschaft will bis 2030 Kapital von mehr als 3,66 Billionen Euro freisetzen. Die Logistik soll dabei in den neu entstehenden Geschäftsmodellen als wesentlicher Erfolgsfaktor fungieren. Read more…

Von Firma AsstrA Deutschland, vor