Dienstleistungen

Daten sind Macht: EU Datenschutz – Schreckgespenst oder Chance für mehr Transparenz?

In der Öffentlichkeit wird immer wieder die europäische Harmonisierung des EU-Datenschutzes erwähnt, die augenscheinlich zunehmend an Wichtigkeit gewinnt. Momentan scheint kein Projekt der EU so viel Aufmerksamkeit zu bekommen, wie die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Alle Unternehmen müssen sich spätestens jetzt mit dem Datenschutz und den daraus resultierenden Risiken auseinandersetzen. Und betroffen Read more…

Von Firma GUTcert, vor
Dienstleistungen

DSGVO für Schulen, Teil 9: Die Umsetzung

Im letzten Teil seines Praxisleitfadens behandelt Schul-IT-Experte Volker Jürgens die Umsetzung der DSGVO-Richtlinien in Schulen. Die Verantwortlichen müssen den Datenschutz aktiv managen: Das betrifft Abläufe und Dokumentation, das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten, Datenschutzfolgenabschätzung und Auskunftsansprüche, Auftrags(daten)verarbeitung, technische Ausstattung und Schulungen. Die DSGVO fordert, dass die Verantwortlichen in den Schulen den Datenschutz Read more…

Von Firma AixConcept, vor
Firmenintern

Gelebter Datenschutz – in der Bielefelder Beratungsmanufaktur

Seit Ende Mai 2018 ist die neue europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Zu diesem Stichtag hat auch Beckmann & Partner CONSULT die Abläufe und die Verarbeitung personenbezogener Daten im eigenen Haus noch einmal überprüft und mithilfe ihres externen Datenschutzbeauftragten den neuen Richtlinien angepasst. Zudem wurden alle Mitarbeiter umfassend sensibilisiert und Read more…

Allgemein

Was macht einen guten Datenschutzbeauftragen aus? 5 Tipps für die Recherche plus gängige Mythen

Ist die IT-Infrastruktur technisch sicher und rechtssicher aufgebaut, haben Unternehmer bereits vieles im Sinne der DSGVO-Vorgaben erfüllt. Unter Umständen ist das Benennen eines Datenschutzbeauftragten nötig. Doch woran können Unternehmer festmachen, ob ihr Gegenüber ein qualifizierter und vertrauenswürdiger externer Datenschutzbeauftragter ist? Die m2solutions EDV-Service GmbH wird häufig von ihren Kunden diesbezüglich Read more…

Dienstleistungen

DSGVO für Schulen, Teil 3: Das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten

Schulen müssen ein Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten personenbezogener Daten führen und der Aufsichtsbehörde auf Verlangen vorlegen. Betroffene Personen können Auskunft über ihre gespeicherten Daten verlangen und ihre Löschung beantragen. Auftragsverarbeiter wie Netzwerkbetreiber und Software-Hersteller müssen erfasst und die Einhaltung des Datenschutzes nachgewiesen werden. —– Nach Artikel 30 der DSGVO müssen Schulen Read more…

Von Firma AixConcept, vor
Dienstleistungen

DSGVO für Schulen, Teil 2: Der Datenschutzbeauftragte

Der Beitrag erläutert die Aufgaben und Befugnisse des oder der Datenschutzbeauftragten in einer Schule und erklärt, welche Voraussetzungen er oder sie erfüllen muss. Die Stellung des Datenschutzbeauftragten gegenüber der Schulleitung wird beleuchtet und die Vor- und Nachteile einer internen Person als Datenschützer gegenüber einem externen Datenschutzbeauftragten.  —– Für jede öffentliche Read more…

Von Firma AixConcept, vor
Allgemein

Im Fokus „Datenschutz und Datensicherheit“ eine Veranstaltung zur Einführung der neuen EU-DSGVO in Leonberg

In wenigen Monaten tritt die neue Datenschutzgrundverordnung, kurz DSGVO, in Kraft. Da mittlerweile Unternehmen jeder Größenordnung mit personenbezogenen Daten arbeiten, sind alle von der neuen Regelung des Umgangs mit den Informationen betroffen, wie sie ab dem 25. Mai 2018 verbindlich wird. „Die Verantwortlichen sind verpflichtet, die entsprechenden Maßnahmen in ihren Read more…

Dienstleistungen

Die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) kommt. Was ist zu tun, um im Mai rechtskonform zu sein?

Mit der fortschreitenden Digitalisierung steigt die Masse an personenbezogenen Daten, die Unternehmen erfassen, verarbeiten und speichern. Daraufhin wurde nun die Gesetzgebung europaweit angepasst. Ab 25. Mai 2018 gilt die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Der Datenschutz in Unternehmen bekommt damit einen höheren Stellenwert, denn er wird zunehmend zur Herausforderung für jeden Betrieb. Read more…

Allgemein

Grundlagen des Datenschutzes: Ein Datenschutzbeauftragter in der Arztpraxis

Die EU-Datenschutzgrundverordnung bringt eine massive Veränderung für Arztpraxen mit sich. Ab Mai 2018 müssen Ärzte häufig einen Datenschutzbeauf-tragten benennen. Bislang war nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) die Bestellung eines Daten-schutzbeauftragten in einer Arztpraxis nur in seltenen Ausnahmefällen gesetzlich erfor-derlich. Dies wird sich ab 25. Mai 2018 jedoch grundlegend ändern. Die Benennung Read more…