Fahrzeugbau / Automotive

Begeistert: Das KW Street Performance Gewindefahrwerk Variante 4

Für immer mehr Sportwagen entwickelt der Fahrwerkhersteller KW automotive das Variante 4 Gewindefahrwerk. Ab sofort ist auch für das Audi RS5 Coupé (B9) die Variante 4 mit ihren Drei-Wege-Hochleistungsdämpfern (unabhängig einstellbare Lowspeed- und Highspeed-Druckstufe sowie Lowspeed-Zugstufe) erhältlich und eine interessante Alternative zum Audi Dynamic Ride Control Sportfahrwerk. Im Rahmen des Read more…

Von Firma KW automotive, vor
Logistik

Vom Schlepper bis hin zum Bentley

Die internationale Unternehmensgruppe AsstrA-Associated Traffic AG erbringt umfassende Transport- und Logistikdienstleistungen und bietet Transporte von Fahrzeugen und allerlei Produkte der Automobilindustrie an: vom Transport der Schlepper und der zugehörigen Ausrüstungen bis hin zur Lieferung teurer Autos und Spezialfahrzeuge. Breite Transportgeographie „Die AsstrA-Fachleute entwickeln seit über 20 Jahren optimale Routen für den Read more…

Von Firma AsstrA Deutschland, vor
Fahrzeugbau / Automotive

E-Mobilität ist der Innovationstreiber für Schaeffler

Schaeffler zeigt intelligente Komponenten und Systemlösungen Schaeffler 4ePerformance: rein elektrisches 1.200-PS-Konzeptfahrzeug Kundenorientierung: Hybridmodul für amerikanische Bestseller E-Mobilität ist eines der großen Zukunftsthemen der CES 2019. Der Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler prognostiziert, dass im Jahr 2030 rund 30 Prozent aller neu zugelassenen Pkw rein elektrisch angetrieben werden, 40 Prozent von einem Read more…

Von Firma Schaeffler, vor
Firmenintern

tisoware erhält Auftrag von der Hülpert-Unternehmensgruppe

Die Hülpert GmbH erteilte tisoware den Auftrag über die Gesamtlösung zur elektronischen Zeiterfassung. Weiterhin nutzt der Kunde das Mitarbeiter- und Managerportal sowie den elektronischen Workflow, um die Prozesse im Personalwesen weiter zu digitalisieren. Die Erfassung, Planung, Bearbeitung und Auswertung der Personalzeiten erfolgt für die rund 1.000 aktiven Mitarbeiter in tisoware, Read more…

Von Firma tisoware, vor
Allgemein

Eichrecht in der E-Mobilität, Konsequenzen für Unternehmen und warum das Reichweitenproblem der E-Autos bald der Vergangenheit angehört

Die erstmals veranstaltete Fachkonferenz be.connected fand am 15. und 16. November in Ismaning bei München statt. Im Rahmen eines exklusiven Mediengsprächs gaben Dr. Michael Hajesch (CEO der IONITY GmbH) und Martin Klässner (CEO der has·to·be gmbh) Impulse zum Thema „Eichrecht in der E-Mobilität, Konsequenzen fu?r Unternehmen und warum das Reichweitenproblem Read more…

Von Firma has.to.be, vor
Fahrzeugbau / Automotive

Austausch zwischen deutschem und chinesischem Automotivesektor

Mitte Oktober hatte die Abteilung MAI Carbon im Carbon Composites e.V. (CCeV) eine Delegation aus China zu Gast. Die Besucher erhielten einen Einblick in die süddeutsche Automotive-Fachwelt sowie eine Führung durch das benachbarte Fraunhofer Institut IGCV. Acht Partner aus dem Netzwerk von MAI Carbon informierten die 25 Gäste aus dem Read more…

Firmenintern

International präsent

Vom 14. bis 16. November 2018 fand in Seoul die JEC Asia statt. Bereits zum zweiten Mal war der Spitzencluster MAI Carbon des Carbon Composites e.V. (CCeV) dort mit einem eigenen Stand vertreten. 230 Aussteller und mehr als 7000 Gäste besuchten in diesem Jahr die JEC Asia. Der Spitzencluster MAI Read more…

Von Firma Carbon Composites, vor