Die Bosch Wärmepumpe – heizen like a boss. Die Bosch Wärmepumpen können ihre herkömmliche Heizung komplett ersetzen, egal ob die Versorgung von Heizkörpern oder einer Niedrigtemperatur Heizung. Die Bosch Wärmepumpen sind sogenannte Luft-Wasser-Wärmepumpen (Erklärung zu Luft-Wasser-Wärmepumpen finden Sie hier). Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten der Aufstellung: Innen, Außen oder ein sogenanntes Splitgerät. Alle Varianten erreichen hohe COP-Werte für eine maximale Energieeffizienz und funktionieren somit auch bei niedrigen Lufttemperaturen zuverlässig. Die Inneneinheit, die jede Variante benötigt, ist kompakt und so entstehen moderne, smarte Lösungen, die unter anderem auch Solarsysteme oder andere externe Wärmequellen einbeziehen können. Ein weiterer Vorteil: die Wärmepumpen sind schalloptimiert, indem sie einen Schalldiffusor besitzen, somit kann man sie auch in eng bebauten Wohngebieten einsetzen, ohne dass der Nachbar von den Geräuschen belästigt wird.

Achja, die Rede ist übrigens von der Bosch Compress Wärmepumpe 7400i AW. Sie ist besonders leide, platzsparend und besticht durch ihr Design. Es handelt sich hier um eines der leisesten Geräte auf dem Markt. Es gibt flexibel einsetzbare Inneneinheiten, die die Installation besonders einfach machen. Die Bedienung am Display ist einfach und selbsterklärend. Außerdem gibt es eine integrierte Internetschnittstelle, die es ermöglicht die Wärmepumpe per Smartphone, Tablet oder PC mühelos fernzusteuern. Somit ist die Bosch Compress eine sehr kundenfreundliche Wärmepumpe.


Die Vorteile auf einem Blick:

  • In zwei Leistungsgrößen (5/7 kW) zum Heizen und Kühlen
  • Sowohl für Neubauten (bis 300m²) als auch für Modernisierungen (je nach Gebäude) einsetzbar
  • Dank dem faszinierenden Design und dem integrierten Schalldiffusor kaum wahrnehmbar im Betrieb.

Interesse an einer Bosch Wärmepumpe bekommen? Dann holen Sie sich kompetente Beratung und ihr Angebot.

Über die iKratos Solar und Energietechnik GmbH

Die iKratos Solar- und Energietechnik GmbH ist in der Metropolregion Nürnberg ein bekanntes Gesicht der Photovoltaikbranche. Um in dieser schnelllebigen Branche zu bestehen benötigt eine Firma viel Durchhaltevermögen und Beständigkeit. iKratos arbeitet bayernweit, mit dem Schwerpunkt Metropolregion Nürnberg, im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen. Informationen und Angebote unter www.ikratos.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
91367 Weißenohe bei Nürnberg
Telefon: +49 (9192) 99280-0
Telefax: +49 (9192) 99280-28
http://www.ikratos.de

Ansprechpartner:
Sonja Kernstock
Assistentin der Geschäftsführung
Telefon: +49 (9192) 99280-23
E-Mail: sonja.kernstock@ikratos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel