Die cotac group verdoppelt annähernd die Anzahl der Servicestandorte für Reinigung-, Werkstatt- und Depotleistungen von bisher sieben Niederlassungen in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich auf insgesamt zwölf Stationen weltweit. Seit Ende Oktober 2020 verfügt der Anbieter für umfassende Tankcontainerservices auch über weitere Standorte in den USA, China, Thailand, Vietnam und Singapur. Mit diesem Schritt etabliert das Unternehmen an zentralen internationalen Umschlagpunkten Serviceleistungen nach einheitlich hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards und wird zu einem der führenden Dienstleister weltweit in diesem Segment. 

In den vergangenen Jahren hat sich cotac von einem regionalen Anbieter zu einem der europäischen Marktführer für Tankreinigungen, Reparaturen und Depotleistungen entwickelt, der höchste Leistungsstandards anbietet. Die technischen Services für Tankcontainer stellen den reibungslosen und sicheren Ablauf der Logistik von Flüssigprodukten sicher und sind ein wichtiger Teil der Logistikkette. cotac hat sich auf die Reinigung von Behältern mit chemischen Produkten, verflüssigten Gasen und Lebensmitteln spezialisiert. Ergänzend zu Reparaturen an Tankcontainern, Tankaufliegern, Intermediate Bulk Containern (IBC) und Mini Pressure Tanks (MPT) umfasst das Portfolio auch Modifikationen sowie Wartungen und Zertifizierungen.


Historisch im starken europäischen Markt verankert, expandiert die cotac group nun in Regionen der Welt, die insbesondere relevant für die Chemielogistik sind und sich nahe an zentralen Umschlagshäfen und Logistikknotenpunkten befinden. „Wir unterstützen Kunden genau dort, wo sie unser Leistungs- und Serviceportfolio nachfragen“, erläutert Lars Nennhaus, Managing Director cotac group. Konkret: Dort, wo sie gebraucht werden, investiert das Unternehmen entweder in die Erschaffung eigener neuer Standorte und die dafür notwendige Infrastruktur oder in enge Kooperationen mit ausgewählten Partnern. „Durch die Erweiterungen unseres weltweiten Netzwerkes können wir die Supply Chain der Kunden noch weiter optimieren“, so Nennhaus.

cotac steht für „complete tank care“ und nimmt dieses Versprechen ernst. Rund 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit stellen als Experten verlässliche und qualitätsgesicherte Services rund um den Tankcontainer bereit. Sicherheit und Qualität sind im Unternehmen mit zentralem Firmensitz in Hamburg besonders wichtig. Schulungen der Belegschaft sind weltweit ebenso Standard, wie Analysen und internes Know-how zu Reinigungsprozessen von Produkten durch Chemie-Experten bei cotac. Alle cotac-Standorte durchlaufen regelmäßige interne und externe Auditierungen. Integrität und Engagement gelten darüber hinaus der Nachhaltigkeit und dem umweltbewussten Handeln.

Der cotac-Standort in Houston, USA, erweitert die Leistungen in der unmittelbaren Nähe des internationalen Port of Houston um 130.000m2 Fläche mit 600 Tankcontainerstellplätzen, einer Werkstatt und elf Reinigungsbahnen. In Asien kommen insgesamt weitere rund 40.000 m2 Depotfläche, ca. 5.000 Tankcontainerstellplätze, vier Werkstätten und 40 Reinigungsbahnen hinzu. Alle Standorte sind seit vielen Jahre erfolgreich etabliert und werden in das bestehende Netz der cotac group integriert.

Insgesamt verfügt das Unternehmen nun über rund 500.000 m2 Fläche, 12.000 Stellplätze in den Depots und rund 100 Reinigungsbahnen. Damit können rund 200.000 Reinigungen und 100.000 Werkstattaufträge jährlich für cotac-Kunden durchgeführt werden. „Mit der Standortausweitung haben wir einen weiteren Schritt in der internationalen Expansionsstrategie vollzogen. Weitere Projekte sind in Planung“, fügt Nennhaus hinzu.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

cotac europe GmbH
Wendenstraße 414-424
20537 Hamburg
Telefon: +49 (40) 21044-359
Telefax: +49 (40) 21044-455
http://www.cotac-group.com

Ansprechpartner:
Andrea Schwabe
Telefon: +49 (40) 21044-359
Fax: +49 (40) 21044-455
E-Mail: presse@cotac-group.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

Aus factum wird FACTUM

Zum 18-jährigen Bestehen präsentiert die Münchner Kommunikationsagentur FACTUM – Ehrliche Kommunikation ein komplett neues Corporate Design: Neues Logo, neue Bildsprache, neue Farben. Professionell, kompetent und engagiert bietet die Agentur ein breites Leistungsportfolio an – und Read more…

Firmenintern

Ibexa GmbH präsentiert neues E-Book zur digitalen Transformation des B2B-Vertriebs in der Fertigung

Corona und die mit der Pandemie verbundenen Maßnahmen der Bundesregierung haben sich in diesem Jahr bereits als große Herausforderung für die deutsche Wirtschaft präsentiert. Bei genauer Betrachtung zeigt sich, dass Unternehmen des B2B deutlich stärker Read more…

Firmenintern

Nachhaltig Werte schaffen: Jungheinrich legt mit Strategie 2025+ den Fokus auf profitables Wachstum

. Vorstandsvorsitzender Dr. Lars Brzoska: „Wir wollen profitabler, effizienter und nachhaltiger werden.“ Umsatzziel von über 5 Mrd. Euro für 2025 inkl. potenzieller M&A-Aktivitäten im mittleren bis hohen dreistelligen Millionen-Euro-Bereich. Automatisierung, Digitalisierung und Energiesysteme als zentrale Read more…