Als Teil der nächsten Generation an skalierbaren Lösungen (Evolutions) bringt Vanderlande HOMEPICK auf den Markt. Diese Lösung sorgt für die nahtlose Integration der innovativen Systeme, intelligenten Software und Life-Cycle-Services des Unternehmens, um ein hochmodernes Konzept zur Unterstützung von Handelsaktivitäten im Lebensmittelbereich bereitzustellen. HOMEPICK ermöglicht die schnelle und effiziente Abwicklung von Online-Lebensmittelbestellungen.

Infolge der COVID-19-Pandemie ist die Nachfrage nach Online-Lebensmitteln gestiegen und eine diversifizierte Gruppe von Verbrauchern entdeckt nun solche Dienste. Käufer möchten eine breite Auswahl an hochwertigen und frischen Produkten mit kurzen Lieferzeiten sowie maximalem Komfort und Service zu wettbewerbsfähigen Preisen. Gleichzeitig sind Lebensmittelhändler ständig mit neuer Konkurrenz konfrontiert, die auf den Markt kommt.

Als Reaktion darauf hat Vanderlande seine neueste Evolution geschaffen. Im Wesentlichen basiert HOMEPICK auf einer Ware-zur-Person-Kommissionierlösung, die ADAPTO, das einzigartige, automatisierte Ein-/Auslagersystem (AS/RS) mit 3D-Shuttle-Technologie von Vanderlande, nutzt. Für Lebensmittelhändler, die dank zentralisierter Fulfillment-Center (CFC) Kostenvorteile erzielen möchten, ist dies die ideale Lösung.


Das einheitliche Systemdesign ist modern und unkompliziert und bietet eine erstklassige Benutzerfreundlichkeit. Dank ADAPTO sowie der modularen Arbeitsstationen ist HOMEPICK aufgrund seiner Skalierbarkeit auch zukunftssicher. Die sequenzierten Auftragsflüsse stellen die korrekte Reihenfolge pro Auslieferstrecke und die maximale Lieferleistung sicher, was zu erheblichen Zeit- und Kosteneinsparungen führt.

Aufgrund der hochmodernen Konfiguration garantiert HOMEPICK eine hohe Effizienz bei der Kommissionierung, kürzere Vorlaufzeiten, höhere Genauigkeit, verbesserte Kundenzufriedenheit und eine ausgesprochen hohe Kapitalrendite. Die Lösung unterstützt auch einen Omnichannel-Ansatz und kann sich jeder gewünschten Wachstumsstrategie nahtlos anpassen.

„Der Antrieb zu automatisieren wurde durch die COVID-19-Pandemie beschleunigt, da die Nachfrage nach Online-Lebensmitteln gestiegen und die große Abhängigkeit von Arbeitskräften deutlicher geworden ist“, erklärt Terry Verkuijlen, Executive Vice President Warehousing and Parcel bei Vanderlande.

„Viele Lebensmittelhändler definieren ihre Strategien für Online-Lebensmittel neu. In einem solchen Umfeld ist HOMEPICK die ideale Wahl, um die operative Leistung zu verbessern. Darüber hinaus demonstriert HOMEPICK nicht nur die Fähigkeiten von Vanderlande als Wegbereiter, sondern auch, wie wir auf den Markt hören und versuchen, unser Angebot in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden weiter zu verbessern.“

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Vanderlande Industries GmbH
Krefelder Str. 699
41066 Mönchengladbach
Telefon: +49 (2161) 6800-0
Telefax: +49 (2161) 6800-100
http://www.vanderlande.com

Ansprechpartner:
Bettina Salber
Marketing & Public Relations
Telefon: +49 (2161) 6800-319
Fax: +49 (2161) 6800-100
E-Mail: bettina.salber@vanderlande.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Produktionstechnik

Hohe Präzision, tiefe Schnitte: die neue 18-Volt-Akku-Tauchkreissäge von Metabo

Bis zu 66 Millimeter Schnitttiefe bei kompakter Bauweise Durchzugsstark und effizient mit nur einem Akkupack Für präzises und sauberes Arbeiten „Wir wissen um die hohen Anforderungen unserer Kunden – ganz besonders bei Tauchkreissägen, der Königsklasse Read more…

Produktionstechnik

Wir Kaufen Schrott und Metalle, zu aktuellen Tagespreisen in Moers Und Umgebung

Die einstigen Klüngelskerle sind heute Teil eines progressiven Wirtschaftszweiges Die Schrottankauf Moers verbindet die Tradition des Abholens von Schrott mit den heutigen Anforderungen an das Rohstoff-Recycling Wer davon ausgeht, dass das Einsammeln und Wieder- beziehungsweise Read more…

Produktionstechnik

Schon in der Projektierungsphase viel Zeit und Kosten sparen: DEPRAG liefert Schraubsystem für Sonnenschutzsystem

Die SOGA Gallenbach GmbH in Pforzheim konstruiert und entwickelt Sondermaschinen. Dazu gehört auch ein Mehrfach-Schraubautomat für ROMA, einen der führenden Hersteller von Sonnenschutzsystemen, der prozesssicher Profilschienen damit fügt. Dafür lieferte SOGA eine Anlage mit mehreren Read more…