Nach anderthalb Jahren Entwicklungszeit ist die AS Automotive Services GmbH mit ihrem intelligenten Werkstatt-Planungstool an den Markt gegangen. Unter www.carperto.de finden Werkstätten und Autohäuser ab sofort weitere Infos über die digitalisierte Lösung für eine effizientere Planung und Terminvergabe.

Vollautomatische Planung und Terminvergabe

AS Automotive Services bietet mit ihrer webbasierten Software namens www.carperto.de einen intelligenten Werkstattplaner mit dynamischen Ressourcen und Mitarbeitern an. Konkret heißt das, es können beliebig viele Mitarbeiter mit unterschiedlichen Arbeitsgebieten verplant werden. Benötigt ein Auto beispielsweise während eines Termins eine Ausbesserung an der Karosserie und zusätzlich eine große Inspektion, dann plant das System vollautomatisch die Arbeitskraft des Lackierers und des Mechanikers ein. Carperto findet dabei immer den bestmöglichen Termin und ein manuelles Eingreifen bei der Terminvergabe und Planung ist damit nicht mehr notwendig.


So lassen sich in Werkstätten eine bessere Auslastung, Kosteneinsparungen und eine sichere Planung umsetzen. Zusätzlich profitieren auch Kunden von einem besseren Support und sind dadurch zufriedener, während Werkstätten einen geringeren Verwaltungsaufwand haben.

Zahlreiche Live-Tests vorab

Funktionen und Usability wurden während der eineinhalbjährigen Entwicklungszeit in enger Zusammenarbeit mit einem Autohaus der Herbrand Gruppe getestet und angepasst. Nun können auch andere Autohäuser und Werkstätten den Service offiziell in Anspruch nehmen und ihre Terminvergabe effizienter gestalten.  

Mehr Informationen zum Werkstattplaner finden Sie unter www.carperto.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AS Automotive Services GmbH
Magnusstraße 1
87437 Kempten im Allgäu
Telefon: +49 (831) 960335-15
Telefax: +49 (831) 960335-29
https://www.carperto.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Automatisierung – Kritik und Gegenkritik

Wie bei jeder anderen innovativen Technologie wird auch die Automatisierungstechnologie teils sehr kontrovers diskutiert. Abgesehen von der verständlichen, aber oft übertriebenen Angst vor der Verdrängung der Arbeitsplätze durch Maschinen, geht es dabei auch um das Read more…

Allgemein

TransporterTrends: Neuer Newsletter schafft Überblick

Transporter liegen voll im Trend und dem trägt ein neuer, zweimonatlich erscheinender Newsletter der Redaktion TransporterTrends aus dem HUSS-VERLAG Rechnung. Der Newsletter ergänzt die einmalig erscheinende Beilage TransporterTrends, die in den Publikationen LOGISTRA, Transport und Read more…

Allgemein

Aufgepasst beim Behältermanagement! COSYS Lademittelverwaltung hilft Mittelstand

Für Ladungsträger, Ladungshilfsmittel und Behälter kann ein Unternehmen ein Vermögen anlegen. Zweifelsohne sind sie wichtig, um hochwertigste Produkte während des Transports und innerhalb des Unternehmens vor Beschädigungen zu schützen und schnell von A nach B Read more…