An heißen Sommertagen sehnt man sich nach einer Abkühlung. Elektronische Baugruppen verhalten sich hier nicht anders. Hohe Umgebungstemperaturen und die Eigenerwärmung durch übliche Verlustleistungen führen im Inneren des Gehäuses oder Schrankes schnell zu Hitzestau. Das umfangreiche Lieferprogramm an Lüftern und Ventilatoren der Telemeter Electronic GmbH fokussiert sich auf die besonderen, technischen Anforderungen und Bedürfnisse, um die Elektronik vor Überhitzung oder gar einem Hitzetod zu bewahren. Bei der Belüftung von kleinen und kompakten Gehäusen profitiert man von Lüftern mit einer Kantenlänge von lediglich 36 mm (28 mm Dicke). Diese sind in der Lage einen statischen Druck von bis zu 1400 Pa aufzubauen und haben dabei eine vergleichsweise geringe Geräuschentwicklung. Neu im Produktprogramm sind Lüfter, die nicht nur in eine Richtung Luftstrom erzeugen, sondern bei Bedarf die Richtung ändern. Für Geräte und Anlagen die besonders hohe Wärme und Verlustleistungen erzeugen und dabei unter erschwerten Bedingungen sicher und zuverlässig zu funktionieren haben werden ab sofort IP56 Lüfter in Radialbauweise für Luftfördermengen bis 1338 m³/h angeboten. Diese Lüfter können direkt an ein 230 V AC Netz (alternativ 115 VA C) angeschlossen werden. Diese Lüfter zeichnen sich durch optimierte Energieeffizienz aus. Für den seriellen Bedarf werden die Lüfter auf Wunsch auch vorkonfektioniert. Die Konfektionierung umfasst die Litzenassemblierung (Verkürzen/Verlängern mit oder ohne Isolierschlauch) sowie die Anpassung mit dem erforderlichen Wunsch-Steckertyp.

Weitere Informationen, Beratung und Verkauf durch Telemeter Electronic GmbH.

Bitte besuchen Sie uns auf unserer Website www.telemeter.info


Ihre zuständigen Spezialisten bei Telemeter Electronic GmbH:

Hotline: 0906 / 70693-54, E-Mail: tm@telemeter.de 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TELEMETER ELECTRONIC GmbH
Joseph-Gänsler-Straße 10
86609 Donauwörth
Telefon: +49 (906) 70693-0
Telefax: +49 (906) 70693-50
http://www.telemeter.info/

Ansprechpartner:
Nina Hauck
QR & Marketing
Telefon: +49 (906) 70693-68
Fax: +49 (906) 70693-50
E-Mail: aboeck@telemeter.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Elektrotechnik

Weidmüller baut Standort in Kanada aus

Das Elektrotechnikunternehmen Weidmüller hat seine Präsenz in Kanada ausgebaut. Ende September eröffnete Vertriebsvorstand Dr. Timo Berger in Markham, Ontario bei einem Tag der offenen Tür den komplett umgebauten Standort, der als Lager, Bürogebäude und Trainingscenter Read more…

Elektrotechnik

Die GNSS VeroStar™-Antenne für Vermessungsanwendungen

Die kanadischen Antennen-Spezialisten von Tallysman erweitern erneut ihr Portfolio um eine zusätzliche Produktfamilie. Die bereits zum Patent angemeldete GNSS-high-performance-Antenne VeroStar™ passt dabei perfekt ins bereits reichhaltige Sortiment an hochklassigen Antennenlösungen. Sie wurde für den Empfang Read more…

Elektrotechnik

Der neue 36 x 36 x 28 mm Axiallüfter von Telemeter

Dieser kompakte Axiallüfter von Telemeter Electronic erzeugt mit einer unglaublichen Drehzahl von 32.500 U/min einen statischen Druck von bis zu 1.400 Pa bei einer vergleichsweise geringen Geräuschentwicklung. Nennenswert ist auch das dabei geförderte Luftvolumen von Read more…