Für vier Auszubildende der HFO Holding AG endete am 2. Juli 2019 ihre Lehrzeit mit dem Bestehen ihrer Abschlussprüfung. Die beiden Vorstände Achim Hager und Jörg Böckel beglückwünschten die Prüflinge zu ihren hervorragenden Ergebnissen. Besonders freute es die Geschäftsführung, dass alle vier das Übernahmeangebot angenommen haben und so ihre berufliche Weiterentwicklung in der Unternehmensgruppe fortsetzen werden.

„Wir leisten gerne unseren Beitrag, um das Potenzial der Jugend in der Region zu halten. Gleichzeitig ist es mir ein großes persönliches Anliegen, für die jungen Menschen mit einer guten Ausbildung das Fundament für ihren weiteren beruflichen Werdegang zu legen“, so Hager. Seit der Gründung des Unternehmens 1997 schafft die HFO Holding AG mit ihren Tochtergesellschaften Arbeitsplätze im Telekommunikations- und Informationssektor in der Region. Rund 160 Mitarbeitende beschäftigt die Firmengruppe aktuell am Standort Oberkotzau und bildet hierbei in den verschiedensten Berufen aus.

Den Beruf der Industriekauffrau bzw. des Industriekaufmanns erlernten in den vergangenen drei Jahren Magdalena Sabev und André Hillmann. Beide haben ein Übernahmeangebot der Konzerntochter Epsilon Telecom GmbH erhalten und auch angenommen. Magdalena Haas und Frank Mertel beendeten ihre Ausbildung zum IT-Systemkaufmann/-frau. Magdalena Haas wird künftig das Team der IT-Infrastruktur bei der HFO Holding AG verstärken und Frank Mertel unterstützt den Bereich „Technischer Support“ bei der HFO Telecom GmbH.


„Unser Ziel ist es, nicht für den Markt sondern für uns selbst auszubilden. Wer sich bei uns engagiert und in der Ausbildung zeigt, dass er angreifen will, der bekommt seine Chance auch nach der Ausbildung,“ erklärt Konzernchef Hager. Finanzvorstand Jörg Böckel schließt sich dem an und überreicht als Zeichen der Anerkennung der guten Leistungen Gutscheine und Blumen an die ehemaligen Auszubildenden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HFO Holding AG
Ziegeleistraße 2
95145 Oberkotzau
Telefon: +49 (9286) 9404-100
Telefax: +49 (9286) 9404-123
http://www.hfo-holding.de/

Ansprechpartner:
Jörg Jahn
Marketingleiter
Telefon: +49 (9281) 1448150
Fax: +49 (9281) 1448123
E-Mail: joerg.jahn@hfo-holding.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Ausbildung / Jobs

Souverän Win-Win Verhandeln

Wie gelingt eine effiziente Verhandlungsstrategie? Im Seminar mit dem Verhandlungstrainer, Urs Kohler, erlernen Teilnehmende schwierige Verhandlungen konstruktiv zu steuern, um nachhaltige Resultate und tragfähige Geschäftsbeziehungen zu gestalten. Der Fokus des Seminars liegt auf der Verhandlungsvorbereitung Read more…

Ausbildung / Jobs

Erfolgreicher Wissensaustausch zur Digitalisierung

Das Competence Center für betriebliche Informationssysteme im Mittelstand (CoBIM) des Studienbereichs Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der Hochschule Aalen blickt anlässlich des 9. Transfertags „Digital Transformation in a Smart Product World“ auf einen Read more…

Ausbildung / Jobs

Aalener Gründungsinitiative ehrt kreative Köpfe

Etwas für die Umwelt tun und das eigene Shampoo selbst mischen; ein Autotüren-Airbag, der den eigenen Wagen schützt; ein Safety-Gadget für Motorradhelme mit automatischem Notruf-System oder eine Restaurantkette, die unverkaufte Waren täglich verarbeitet, um der Read more…