Mit dem Typ SKY bietet JAKOB Antriebstechnik eine Sicherheitskupplung für indirekte Antriebe zur Überlastbegrenzung bzw. zum Kollisionsschutz, die den modernsten Anforderungen gerecht wird. Sie bietet hohe Ausrückmomente bis 9000 Nm bei einer sehr kompakten Bauweise. Durch die Konus-Klemmbuchse ist sie einfach zu montieren. Große Wellen- bzw. Bohrungsdurchmesser, eine hohe mögliche Lagerbelastung und die ausgezeichnete Rundlaufgenauigkeit runden das Konzept ab. Durch die Verwendung von hochfestem Vergütungsstahl mit Randschichthärtung bzw. Plasmabeschichtung der relevanten Funktionsflächen konnten besonders hohe Ausrückmomente realisiert werden.

Auf Wunsch ist sie zudem in rostfreier Ausführung erhältlich.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Jakob-Gruppe
Daimlerring 42
63839 Kleinwallstadt
Telefon: +49 (6022) 22080
Telefax: +49 (6022) 220822
http://www.jakob-gruppe.de


Ansprechpartner:
Klaus Reus
Teamleiter Vertrieb und Marketing
Telefon: +49 (6022) 12208-12
Fax: +49 (6022) 2208-22
E-Mail: reus@jakobantriebstechnik.de
Jan Möller
Marketing
Telefon: +49 (6022) 2208-55
E-Mail: moeller@jakobantriebstechnik.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Maschinenbau

Flexibilität aus Erfahrung

Unaufhaltsam Perspektiven für die Zukunft zu erkennen und diese zu nutzen, ist eine Motivation, welche sich seit 125 Jahren Firmengeschichte in der Walzengießerei Coswig GmbH beobachten lässt. Dabei bedarf es neben der Erfüllung der stetig Read more…

Maschinenbau

UmweltPartnerschaft: Stadt Hamburg zertifiziert KHS als nachhaltiges Unternehmen

Für KHS Corpoplast zählt umweltschonendes Handeln zu den Kernwerten der Unternehmensführung. Das erkennt auch die Stadt Hamburg an. Die UmweltPartnerschaft, eine Institution der Umweltbehörde zur Förderung des freiwilligen betrieblichen Umweltschutzes, hat die Hamburger PET-Spezialisten erneut Read more…

Maschinenbau

BITZER Auslegungssoftware erhält neues Update

Das neueste Update der BITZER Software ermöglicht die Berechnung der Leistungsdaten für noch mehr Komponenten aus der Produktpalette des Spezialisten für Kälte- und Klimatechnik. Damit bietet BITZER Anwendern ein zuverlässiges Instrument für die Auswahl der Read more…