Starke Bilder zeigen starke Wirkung: Mit dem Fotowettbewerb zum 33. Geburtstag des BTB sind alle Interessierten eingeladen, Fotos für ihr berufliches Fortkommen einzureichen. Teilnehmen kann, wer ein Wettbewerbsbild zum Thema "33 Jahre Fernstudium beim BTB" hochlädt. Verlost werden 3 x 3 Fernlehrgänge aus dem gesamten Angebot des BTB.

Die jeweils drei Gewinner/-innen können ihren Wunschstudiengang im Wert von bis zu 3.300,00 Euro auswählen. Allen, die sich aufgrund des vielfältigen Angebots des BTB nicht entscheiden können, hilft natürlich das Beratungsteam des BTB gern schnell und kompetent weiter. Es ist Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 / 282 282 0 erreichbar (Interessenten aus dem Ausland wählen bitte +49 2191 / 4 64 31-0).

Das BTB im Fokus


Mit seiner langjährigen Erfahrung im Gesundheitsbereich ist das BTB ein verlässlicher Partner für Weiterbildungen. Das anspruchsvolle Fachwissen vermittelt es in der pädagogisch optimalen Kombination von Fern- und Präsenzseminaren.

Auch ansonsten weist das BTB gute Noten auf: Bei einem Test der Beratungsqualität durch das Internetportal „Fernstudium Direkt“ erreichte es mit der Note 1,4 den zweiten Platz. Mit aktuell 4,5 von 5 Punkten und einer Weiterempfehlungsrate von 96 % liegt das BTB als Spezialist für Ausbildungen im Gesundheitsbereich beim Portal „FernstudiumCheck“ ebenfalls weit vorn.

BTB – Der Name für Weiterbildung in der Gesundheitsbranche

Das BTB wurde 1985 in Wuppertal gegründet. Seit 33 Jahren ist es Experte für Aus- und Weiterbildungen im Gesundheitsbereich. Das Bildungswerk hat sich auf Lehrgänge in den Bereichen Prävention & Gesundheitsförderung, Human- & Veterinärmedizin, Betreuung & Pflege sowie Fitness & Sport spezialisiert. Die Lehrgangsangebote des BTB sind ihrer Zeit oft voraus: Als erstes Institut in Deutschland bot es bereits 1993 die Weiterbildung zum Entspannungspädagogen an. Neue Wachstumsmärkte im Gesundheitsbereich zu erschließen, gehört zum Prinzip: Mit dem kontinuierlichen Ausbau seines Lehrgangsangebotes gewährleistet das BTB seinen Absolventinnen und Absolventen, sich auch auf einem sich verändernden Markt der Gesundheitsberufe behaupten zu können.

Individuelles Lernen wird beim BTB großgeschrieben

Zeitgemäßes Lernen ist dem BTB ein Anliegen: Deshalb können die Studierenden die Fernlerneinheiten ihrer Ausbildung im "Web-Campus" online absolvieren. Seit 2013 garantiert die "BTB-Campus"-App den Nutzerinnen und Nutzern ein auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes, individuelles Lernangebot und dadurch ideale Prüfungsvorbereitung.

Die Ausbildungen beim BTB sind der ideale Einstieg in die Praxis: Sie verbinden Fachwissen mit unternehmerischer Kompetenz: Studierende, die sich für eine Existenzgründung entscheiden, werden in Fragen zu Gründung, Marketing und Werbung kostenlos vom BTB beraten. Absolventinnen und Absolventen berufsbildender Ausbildungen erhalten nach Abschluss eine kostenfreie einjährige Mitgliedschaft in anerkannten Berufsverbänden.

Jürgen Obst, Geschäftsführer und Schulleiter des BTB: "Zum 33. Geburtstag des BTB möchten wir mit unserem Fotowettbewerb zur Kreativität aufrufen. Diese Eigenschaft ist auch in der Berufswelt gefragt. Unsere Geburtstagsaktion hilft Interessierten dabei, sich mit dem Fernstudium beim BTB zu beschäftigen, wodurch ein berufliches Wunschziel konkreter werden kann. Bei der Verwirklichung dieses Ziels ist das BTB mit seinen hochwertigen und praxisnahen Ausbildungen für die Gewinnerinnen und Gewinner unseres Wettbewerbs da."

Mehr Informationen finden Sie unter https://www.btb.info/gewinnspiel-2018/.

Über Bildungswerk für therapeutische Berufe

Das Bildungswerk für therapeutische Berufe (BTB) ist seit 30 Jahren auf Aus- und Weiterbildungen im Gesundheitswesen spezialisiert. Alle Lehrgänge in den Bereichen Prävention und Gesundheitsförderung, Human- und Veterinärmedizin, Pflege und Betreuung, Fitness und Sport sowie Psychologie und Pädagogik zeichnen sich durch Praxisnähe und hohe fachliche Qualität aus. Das BTB ist Kooperationspartner wichtiger Berufsverbände. Damit gehört das BTB zu den führenden Anbietern im Weiterbildungssektor.

Die Ausbildungen des BTB sind nach dem Leitsatz ‚Aus der Praxis – für die Praxis‘ konzipiert. Durch die Möglichkeit, bestimmte Studiengänge von Anfang an mit unterschiedlichen Fachrichtungen zu kombinieren, erhalten Absolventinnen und Absolventen einen fachlich umfassenden Einstieg in die Praxis. Das pädagogische Konzept des BTB verknüpft Fernlehrgänge mit Präsenzseminaren, so dass die Studierenden von den Vorteilen beider Unterrichtsmethoden profitieren.

Alle Fernlehrgänge sind durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen. Über 40 erfahrende Dozenten und Tutoren leiten die Ausbildungen sowie Seminare. Dazu betreut das BTB die Studierenden noch zwei Jahre nach Ende der Studienzeit. Diejenigen, die sich für eine berufliche Selbstständigkeit entscheiden, haben Anspruch auf eine kostenlose Beratung zu sämtlichen Fragen der Existenzgründung und des Marketings. Absolventinnen und Absolventen einer berufsbegleitenden Ausbildung erhalten eine kostenfreie Mitgliedschaft in einem Berufsverband.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Bildungswerk für therapeutische Berufe
Lobirke 1
42857 Remscheid
Telefon: +49 (2191) 46431-0
Telefax: +49 (2191) 46431-50
http://www.btb.info

Ansprechpartner:
Stefan Waloschek
Marketingleiter
Telefon: +49 (2191) 46431-15
Fax: +49 (2191) 46431-50
E-Mail: waloschek@btb.info
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Ausbildung / Jobs

IHK für CO2-Handel bei fossilen Kraft- und Brennstoffen

Im Rahmen der Veranstaltung "Klimaschutz und seine Auswirkungen auf die Saarwirtschaft" am 19. November in der IHK sprach sich IHK-Präsident Dr. Hanno Dornseifer dafür aus, mit Mut und Entschlossenheit die bisher unzureichende Reduktion von Treibhausgasen Read more…

Ausbildung / Jobs

Weiterqualifizierung für Ingenieurinnen und Ingenieure

Aschaffenburg/Koblenz. Berufsbegleitend, weitestgehend zeit- und ortsunabhängig studieren und einen international anerkannten Masterabschluss erwerben: Wie das funktioniert erfahren alle Interessierten am Freitag, den 13. Dezember 2019. An der Technischen Hochschule Aschaffenburg findet eine ausführliche Informationsveranstaltung zu Read more…

Ausbildung / Jobs

„Globale Märkte, politische Risiken und unternehmerische Strategien“

Themen, die das Umfeld des Finanz- und Rechnungswesens aktuell am stärksten prägen, stehen beim diesjährigen EFA-Symposium am 21. und 22. November 2019 im Haus der Wissenschaft im Mittelpunkt. „Globale Märkte, politische Risiken und unternehmerische Strategien“ Read more…