Peter Hohmann bleibt Betriebsratsvorsitzender der B. Braun Melsungen AG. Nach den Wahlen vom 23. bis 26. April wurde Hohmann in der konstituierenden Sitzung der 35-köpfigen Mitarbeitervertretung zum fünften Mal in Folge für eine vierjährige Amtszeit berufen. Seine Stellvertreterin bleibt Alexandra Friedrich.

„Die bewährte, sozialpartnerschaftliche Zusammenarbeit wird damit fortgesetzt“, machte Peter Hohmann nach seiner Wahl deutlich. „Unser Ziel ist es, auch weiterhin eine zukunftsweisende, nachhaltige, soziale und engagierte Betriebsratsarbeit zu leisten“, so Hohmann weiter.

Nach der Betriebsratswahl hatte der Vorsitzende des Wahlvorstandes Axel Becker die neu und wieder gewählten Betriebsräte zur konstituierenden Sitzung geladen. Neben der Wahl des Betriebsratsvorsitzenden und seiner Stellvertreterin wurde der geschäftsführende Betriebsausschuss gewählt. Auch die von neun auf zehn angestiegenen freigestellten Betriebsratsmitglieder wurden in ihrem Amt bestätigt oder neu berufen.  


Zur Betriebswahl aufgerufen waren die über 7.000 Beschäftigten der B. Braun Melsungen AG in Melsungen und Spangenberg. Jedoch kamen die Stimmen nicht nur aus der Region: Es konnte auch per Briefwahl abgestimmt werden, wovon viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Gebrauch machten. Die Stimmen trafen dabei unter anderem aus Paris, Penang in Malaysia oder Bethlehem in den USA ein. Insgesamt wurden 4.705 Stimmen abgegeben, dies entspricht einer Wahlbeteiligung von 63,9 %.

Informationen zu B. Braun finden Sie unter www.bbraun.de

Über die B. Braun Melsungen AG

62.000 B. Braun-Mitarbeiter in 64 Ländern teilen täglich ihr Wissen mit Kollegen und Kunden. Die so entstehenden Innovationen helfen, Arbeitsabläufe in Kliniken und Praxen zu verbessern und die Sicherheit von Patienten, Ärzten und Pflegepersonal zu erhöhen. 2017 erwirtschaftete der Konzern einen Umsatz von 6,8 Mrd. Euro.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

B. Braun Melsungen AG
Carl-Braun-Straße 1
34212 Melsungen
Telefon: +49 (5661) 71-0
Telefax: +49 (5661) 71-4567
http://www.bbraun.de

Ansprechpartner:
Franziska Hentschke
Telefon: +49 (5661) 71-1635
Fax: +49 (5661) 75-1635
E-Mail: presse@bbraun.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

Aller guten Dinge sind drei

Matthias Breier gehört die OMV-geflaggte Tankstelle in schwäbischen Bietigheim-Bissingen – achtspurige Kopfstation, modern eingerichteter und übersichtlich strukturierter Shop, Bistro mit Frischem und Klassikern, gemütlicher Verweilbereich, Spielautomat als Glücksbringer. „Ich wollte als kleiner Junge nie Tankwart Read more…

Firmenintern

Neue Kommunikation: Rajapack präsentiert mit aktuellem Hauptkatalog die Marke RAJA

Pünktlich zum Märzbeginn erschien der neue Hauptkatalog der Rajapack GmbH. Auf 664 Seiten bietet die deutsche Tochter der RAJA-Gruppe, Europas Marktführer im Bereich des B2B-Versandhandels für Verpackungslösungen, insgesamt 8.800 Artikel an – darunter 800 neue Read more…

Firmenintern

Dr. Wolfgang Backhaus ist neuer Präsident bei trolley:motion

Der Trend hin zur CO2-armen Mobilität hat auch den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) erfasst und Städte setzen zunehmend auf elektrisch angetriebene Busse. Als gemeinnütziger Verein engagiert sich trolley:motion international für die Erhaltung, den Auf- und Ausbau Read more…