Die lange bewährten Metallbalgkupplungen der Baureihen ‚KG‘ und ‚MKG‘ von JAKOB Antriebstechnik verfügen ab sofort über brünierte Naben, welche einen verbesserten Rostschutz und höhere Widerstandsfähigkeit gegen Umgebungseinflüsse bieten. Bei dieser Art der Oberflächenveredelung handelt es sich nicht um eine aufliegende Schicht wie beispielsweise beim Vernickeln, Verchromen oder Lackieren, sondern um eine chemische Reaktion mit dem Material. Durch die Substrat-Umwandlung werden Abmessungen und Toleranzen des Bauteils nicht verändert.

Die Kupplungen sind für Drehmomentbereiche von 5 Nm (MKG) bis 1800 Nm (KG) erhältlich. Sie können bei Temperaturen von -40°C bis +350°C eingesetzt werden.

Alternativ sind die Metallbalgkupplung unter der Bezeichnung ‚KG-VA‘ und ‚MKG-VA‘ auch in Edelstahlausführung erhältlich.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Jakob-Gruppe
Daimlerring 42
63839 Kleinwallstadt
Telefon: +49 (6022) 22080
Telefax: +49 (6022) 220822
http://www.jakob-gruppe.de

Ansprechpartner:
Jan Möller
Marketing
Telefon: +49 (6022) 2208-55
Fax: +49 (6022) 2208-11
E-Mail: moeller@jakobantriebstechnik.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Maschinenbau

Kabelbindersockel für Alu-Profilschienen haben den Dreh raus

Produktdesigner vom Kabelmanagementspezialisten HellermannTyton haben einen neuen Kabelbindersockel entwickelt, der die steigende Nachfrage von Elektroingenieuren und Monteuren für eine einfache Möglichkeit, Leitungen sicher an Konstruktionsschienen zu befestigen, erfüllt. Der ACFM-Sockel kann durch eine 90°-Drehbewegung in Read more…

Maschinenbau

Neue Etikettiermaschinen: Besuchen Sie Logopak auf der FachPack 2019

Die Logopak Systeme GmbH & Co.KG (www.logopak.com), ein führender Hersteller von logistisch integrierten Etikettiersystemen, Etikettier-Software sowie Barcode- und Industriedruckern, präsentiert auf der FachPack 2019 am Stand 244 in Halle 1 neue Etikettierungslösungen für alle Branchen Read more…

Maschinenbau

Gut, besser, Q

In einer imposanten Eröffnungszeremonie präsentierte der deutsche Anlagenhersteller Kjellberg Finsterwalde am 11. September 2019 im Rahmen des Jubiläums „60 Jahre Plasma“ seine neueste Plasmaschneidanlage „Q“ dem Fachpublikum. „Nach Jahren hauseigener Forschungs- und Entwicklungsarbeit lernen Sie Read more…