Thomas Sprickmann Kerkerinck und Anke Pawla verlassen den Würzburger Software-Distributor – Sebastian Scheuring wird neuer Geschäftsführer

Mit dem neuen Jahr scheiden die beiden bisherigen Geschäftsführer der 8Soft GmbH aus dem Unternehmen aus. Ab sofort leitet Sebastian Scheuring die Geschicke der Gesellschaft.

Thomas Sprickmann Kerkerinck wurde erstmals 2006 für die bitbone AG, die Muttergesellschaft der 8Soft GmbH, tätig und führte seit der Gründung der 8Soft GmbH deren Geschäfte. Auch Anke Pawla war bereits seit der Gründung für das Unternehmen mit verschiedenen Vertriebsaufgaben betraut und baute die Niederlassung in Hannover auf. Im Jahr 2013 übernahm sie die Vertriebsleitung des Unternehmens und 2016 wurde sie neben Thomas Sprickmann Kerkerinck Geschäftsführerin. 


Die Trennung erfolgte für alle Seiten einvernehmlich. "Wir danken beiden für die erfolgreiche Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und ihren Beitrag zum Unternehmenserfolg", so der neue Geschäftsführer Sebastian Scheuring. "Für die Zukunft wünschen wir ihnen alles Gute und viel Erfolg"

Dipl. Inf. (FH) Sebastian Scheuring ist seit 2001 für die bitbone AG tätig, seit 2004 verantwortet er die Geschäfte des IT-Dienstleisters im Vorstand.

Über die 8Soft GmbH

Die 8Soft GmbH ist ein Softwaredistributor mit Sitz in Würzburg und einer Niederlassung in Hannover. Das Unternehmen wurde 2008 gegründet und ist spezialisiert auf den Vertrieb von Open-Source- und Security-Software an den IT-Fachhandel. Geschäftsführer der 8Soft GmbH ist Sebastian Scheuring.

Die Kernkompetenzen der 8Soft GmbH liegen in ihrem umfangreichen Know-How, ihren Marktkenntnissen, sowie den langjährigen Erfahrungen in der persönlichen Beratung und Betreuung von Händlern. Im Portfolio befinden sich ausgewählte namhafte Produkten wie zum Beispiel Kaspersky, AppTec360, iDGARD, Univention, WinMagic, Red Hat und SEP sesam. Das Portfolio wird ständig optimiert, um Wachstumschancen für Reseller zu realisieren und ein breites und den aktuellen Anforderungen entsprechendes Spektrum an Lösungen anbieten zu können.

Weitere Informationen: www.8soft.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

8Soft GmbH
Prymstraße 3
97070 Würzburg
Telefon: +49 (931) 250993-20
Telefax: +49 (931) 250993-29
http://www.8Soft.de

Ansprechpartner:
Ann-Kathrin Jacobs
Marketing & Public Relations
Telefon: +49 (931) 250993-20
Fax: +49 (931) 250993-29
E-Mail: jacobs@bitbone.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

Durchführung der ordentlichen Generalversammlung vom 8. August 2020 der EMS-CHEMIE HOLDING AG

. – Statutarischer Teil ohne Präsenz – Attraktives Rahmenprogramm per Internet Gemäss Bundesrat sind Grossanlässe über 1’000 Personen bis Ende August 2020 noch nicht erlaubt. Mit jeweils über 2’500 Teilnehmern kann die für den 8. Read more…

Firmenintern

MAX Automation SE: Hauptversammlung 2020 erstmalig virtuell durchgeführt

Die im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notierte MAX Automation SE (ISIN DE000A2DA58) hat heute ihre Hauptversammlung 2020 erstmalig virtuell durchgeführt. Dr. Christian Diekmann, Versammlungsleiter und Vorsitzender des Verwaltungsrates der MAX Automation erläuterte zunächst die Read more…

Firmenintern

Spendenfonds von Indorama Ventures PCL für die Unterstützung von lokalen Projekten

Die thailändische Eigentümerin der Trevira GmbH, Indorama Ventures PCL (IVL), hat anlässlich der gegenwärtigen Situation einen humanitären Spendenfonds eingerichtet. Hiermit sollen lokale Projekte gefördert werden, die Menschen und Organisationen betreffen, die durch die Corona-Krise in Read more…